Menü und Suche

Programm

Hier werden Sie über das aktuelle Programm und die anstehenden Projekte vom Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig informiert. Wir veranstalten im Raabe-Haus, aber auch an diversen anderen Orten in Stadt und Region zusammen mit unseren Kooperationspartnern. Das aktuelle Programmheft können Sie hier als PDF herunterladen oder eine Veranstaltung direkt über die Eingabe suchen.

Veranstaltungen vom Raabe-Haus

  1. ab

Suche zurücksetzen

später >

Mittwoch , 17.10.2018

19:30
Spezielles, Lesungen
Das Literarische Quintett
Roter Saal im Residenzschloss

Sonntag , 21.10.2018

15:00
Lesungen
„Liebe geht durch den Magen“ – eine literarische Beweisführung durch die Jahrhunderte
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig

Samstag , 27.10.2018

15:00
Lesungen
11. Braunschweiger Krimifestival | "Kommissar Maigret" - Andreas Jäger und Hans Jürgen Heinze lesen Georges Simenon
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
15:00
Lesungen
Georges Simenon: Kommissar Maigret
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig

Sonntag , 28.10.2018

15:00
Lesungen
Der junge Wohlklang. Ernst Schulze (1789-1817)
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig

Sonntag , 11.11.2018

15:00
Vorträge
"Über allen Gipfeln ist Ruh‘ " - Thomas Bernhard und Wilhelm Raabe
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
17:00
Lesungen
Federleicht – Lesung von Mitgliedern der AG Literatur der Braunschweigischen Landschaft
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig

Dienstag , 13.11.2018

19:00
Vorträge, Lesungen
Manfred Zieger stellt vor - Saki: Erzählungen
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig

Sonntag , 18.11.2018

15:00
Lesungen
Ernest Hemingway: Männer ohne Frauen
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig

Dienstag , 20.11.2018

19:00
Vorträge, Lesungen
Autor Tobias Premper liest aus: "Ich war klein, dann wuchs ich und war größer"
Vielfacher Schriftsinn EXTRA
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig

Mittwoch , 21.11.2018

19:00
Lesungen
Erich Maria Remarque (1898-1970): Der Weg zurück
Lichthof Städtisches Museum, Steintorwall 14, 38100 Braunschweig

später >

Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit