Menü und Suche

Terminanfrage

Terminanfrage an die Ausländerbehörde

Um den Service für unsere Kunden zu verbessern und längere Wartezeiten möglichst zu vermeiden, ist für die meisten Angelegenheiten eine vorherige Terminvereinbarung vorgesehen.

Ohne Termin werden im Regelfall bearbeitet:

  • die Aushändigung des elektronischen Aufenthaltstitels (eAT)
  • Abgabe einer Verpflichtungserklärung
  • Verlängerung von Aufenthaltsgestattungen und Duldungen

Hierfür stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ausländerstelle im Sachgebiet "Allgemeine Ausländerangelegenheiten" zu folgenden Zeiten als Ansprechpartner zur Verfügung:

Dienstag und Donnerstag 8:30 bis 12 Uhr

Für alle übrigen Anliegen benötigen Sie weiterhin einen Termin. Diesen erhalten Sie entweder bei einer persönlichen Vorsprache, nach telefonischer Vereinbarung oder über das Online-Formular.

Sie finden die Ausländerbehörde in der Fallersleber Str. 1, 38100 Braunschweig im 1. OG.

Unabhängig ob Sie bereits einen Termin vereinbart haben oder eine Angelegenheit ohne Terminvereinbarung erledigen möchten, melden Sie sich bitte bei jedem Besuch in der Ausländerbehörde über das Anmeldeterminal an. Das Terminal befindet sich im 1. OG.