Menü und Suche

Pressemappe: 10 Jahre Stadt der Wissenschaft


Informationen und Fotos rund um das Thema "10 Jahre Stadt der Wissenschaft" anlässlich eines Rückblick-Gesprächs am 22. November 2016

Informationsmaterial

Pressefotos

V.l.n.r.: Gerold Leppa, Prof. Jürgen Hesselbach, Oberbürgermeister Ulrich Markurth, Dr. Bernd Meier, Dr. Gert Hoffmann und Wolfgang Laczny (Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen )

V.l.n.r.: Gerold Leppa, Prof. Jürgen Hesselbach, Oberbürgermeister Ulrich Markurth, Dr. Bernd Meier, Dr. Gert Hoffmann und Wolfgang Laczny
Quelle: Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen
(jpeg, 2362 x 1575 Pixel, 1920,1 KB)

Originaldatei herunterladen

Gespräch: Rückblick auf zehn Jahre "Stadt der Wissenschaft" (Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen )

Gespräch: Rückblick auf zehn Jahre "Stadt der Wissenschaft"
Quelle: Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen
(jpeg, 2362 x 1575 Pixel, 2177,1 KB)

Originaldatei herunterladen

Oberbürgermeister Ulrich Markurth (Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen )

Oberbürgermeister Ulrich Markurth
Quelle: Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen
(jpeg, 2362 x 1575 Pixel, 1887,8 KB)

Originaldatei herunterladen

Dr. Gert Hoffmann, ehemaliger Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig (Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen )

Dr. Gert Hoffmann, ehemaliger Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig
Quelle: Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen
(jpeg, 1575 x 2362 Pixel, 2815,2 KB)

Originaldatei herunterladen

Prof. Jürgen Hesselbach, Präsident der TU Braunschweig (Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen )

Prof. Jürgen Hesselbach, Präsident der TU Braunschweig
Quelle: Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen
(jpeg, 2362 x 1575 Pixel, 2111,2 KB)

Originaldatei herunterladen

Dr. Bernd Meier, Hauptgeschäftsführer der IHK Braunschweig (Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen )

Dr. Bernd Meier, Hauptgeschäftsführer der IHK Braunschweig
Quelle: Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen
(jpeg, 2362 x 1575 Pixel, 1909,0 KB)

Originaldatei herunterladen

Wolfgang Laczny, ehemaliger Kulturdezernent der Stadt Braunschweig (Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen )

Wolfgang Laczny, ehemaliger Kulturdezernent der Stadt Braunschweig
Quelle: Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen
(jpeg, 2362 x 1575 Pixel, 1742,0 KB)

Originaldatei herunterladen

Logo "Stadt der Wissenschaft 2007" (Braunschweig Stadtmarketing GmbH)

Logo "Stadt der Wissenschaft 2007"
Quelle: Braunschweig Stadtmarketing GmbH
(jpeg, 1846 x 883 Pixel, 1781,3 KB)

Originaldatei herunterladen

Dr. Andreas Schlüter (li.), Generalsekretär des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft, sowie die Braunschweiger Delegation, bestehend aus Prof. Jürgen Hesselbach, Dr. Bernd Meier und Dr. Gert Hoffmann freuten sich am 28. März 2006 über die Auszeichnung Braunschweigs als "Stadt der Wissenschaft" 2007. (Braunschweig Stadtmarketing GmbH)

Dr. Andreas Schlüter (li.), Generalsekretär des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft, sowie die Braunschweiger Delegation, bestehend aus Prof. Jürgen Hesselbach, Dr. Bernd Meier und Dr. Gert Hoffmann freuten sich am 28. März 2006 über die Auszeichnung Braunschweigs als "Stadt der Wissenschaft" 2007.
Quelle: Braunschweig Stadtmarketing GmbH
(jpeg, 3008 x 2000 Pixel, 1560,9 KB)

Originaldatei herunterladen

Am 24. November 2006 nahm der damalige Oberbürgermeister Dr. Gert Hoffmann feierlich den Staffelstab der Wissenschaft entgegennahm, mit dem die Stadt Dresden symbolisch den Titel „Stadt der Wissenschaft“ an Braunschweig übergab. (Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Sascha Gramann)

Am 24. November 2006 nahm der damalige Oberbürgermeister Dr. Gert Hoffmann feierlich den Staffelstab der Wissenschaft entgegennahm, mit dem die Stadt Dresden symbolisch den Titel „Stadt der Wissenschaft“ an Braunschweig übergab.
Quelle: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Sascha Gramann
(jpeg, 3024 x 2016 Pixel, 2781,9 KB)

Originaldatei herunterladen

Eine der spektakulärsten Aktionen im Wissenschaftsjahr: die deutsche Erstaufführung des Helikopter-Streichquartetts von Karlheinz Stockhausen. (Braunschweig Stadtmarketing GmbH)

Eine der spektakulärsten Aktionen im Wissenschaftsjahr: die deutsche Erstaufführung des Helikopter-Streichquartetts von Karlheinz Stockhausen.
Quelle: Braunschweig Stadtmarketing GmbH
(jpeg, 1600 x 1064 Pixel, 440,7 KB)

Originaldatei herunterladen

Die von Kindern der Jugendkunstschule Buntich in Braunschweig angefertigte Riesentorte aus Pappmaché war der Höhepunkt der Abschlussgala, die am 14. Dezember 2007 das offizielle Ende des Wissenschaftsjahres ankündigte. Ein Stück wurde von Oberbürgermeister Dr. Gert Hoffmann symbolisch an den Jenaer Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter weitergegeben. (Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Peter Sierigk)

Die von Kindern der Jugendkunstschule Buntich in Braunschweig angefertigte Riesentorte aus Pappmaché war der Höhepunkt der Abschlussgala, die am 14. Dezember 2007 das offizielle Ende des Wissenschaftsjahres ankündigte. Ein Stück wurde von Oberbürgermeister Dr. Gert Hoffmann symbolisch an den Jenaer Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter weitergegeben.
Quelle: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Peter Sierigk
(jpeg, 1339 x 910 Pixel, 170,1 KB)

Originaldatei herunterladen

Pressekontakt

Kristin Kunath
Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Schuhstraße 24, 38100 Braunschweig
Telefon: (05 31) 4 70 32 40
Fax: (05 31) 4 70 44 45
E-Mail: kristin.kunath@braunschweig.de