Menü und Suche

Hauswirtschafter/in

Ausbildungs- und Berufsinhalte:


Den Auszubildenden zur Hauswirtschafterin / zum Hauswirtschafter werden Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt über:

  • Vorratshaltung
  • Hygiene
  • Ernährung und Nahrungszubereitung
  • Bewirtung von Gästen
  • Gestalten von Räumen und Wohnumfeld
  • Pflege und Reinigung von Räumen und Geräten
  • Pflege und Instandhaltung von Wäsche
  • Gartennutzung und Blumenpflege
  • Betreuung von Haushaltspersonen

Voraussetzungen:
Mindestens Hauptschulabschluss und erfolgreicher Besuch der einjährigen Berufsfachschule Hauswirtschaft

Ausbildungsdauer:
2 Jahre unter Anrechnung der einjährigen Berufsfachschule Hauswirtschaft.

Ausbildungsgliederung:
Praktische Ausbildung und theoretischer Unterricht in den Berufsbildenden Schulen V des Fachbereiches Schule und Sport in Braunschweig.

Prüfungen:
Zwischenprüfung nach der Hälfte der Ausbildungszeit und Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung, jeweils vor der Landwirtschaftskammer Hannover.

nächster Einstellungstermin: Sommer 2018

Die Bewerbungsphase hat begonnen.

Worauf wartest Du noch?