Artikel merken

Aktuell

NEU: Chor der Städtischen Musikschule

Der Chor ist im Rahmen des Projektes „Singende Landschaft“ entstanden und hat sich beim „Tag des Singens“ am 19.05.2019 auf dem Rittergut in Lucklum zum ersten Mal präsentiert. Als Chor der Städtischen Musikschule Braunschweig wird er unter der Leitung von Tabea Fischle weiterhin bestehen.
Sie haben bereits einige Erfahrungen mit dem Singen und überlegen, wieder in einem Chor aktiv zu werden?
Sie haben Zeit und Lust, Dienstagabend mit anderen singbegeisterten Menschen gemeinsam zu proben und ab und zu aufzutreten?
Sie möchten gern mehrstimmige Stücke aus verschiedenen Epochen singen?
Dann sind Sie im Chor „Klassik und mehr“ richtig!
Kommen Sie einfach (ohne Voranmeldung) zur Chorprobe.

Proben: dienstags 19:30 Uhr, Magnitorwall 16, Raum 14

Neuaufnahmen: 04.06., 18.06., 25.06. und 02.07.2019

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
________________________________________________________________________________

VIFF-regional Eignungstest 2019

 

Städtische Musikschule Braunschweig fördert hochbegabten Nachwuchs

Die Städtische Musikschule Braunschweig ist eine von fünf niedersächsischen Musikschulen, die als regionale Partner der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover die Ausbildungsrichtung Hochbegabtenförderung anbieten. Unter dem Label „Vorschule des Instituts zur Frühförderung musikalisch Hochbegabter“ (VIFF-Regional) können 8- bis 12jährige Kinder, die über außergewöhnliches Talent verfügen, in ein spezielles Förderprogramm aufgenommen werden. Zulassungsvoraussetzung ist das Bestehen eines kindgerechten Eignungstests, in dem die interessierten Kinder kennengelernt werden sollen. Es muss eine bereits eindeutig erkennbare Vertrautheit mit dem Instrument und eine fortgeschrittene Leistungsfähigkeit erkennbar sein. Das Repertoire des Eignungstests sollte aus leichter bis mittelschwerer Literatur bestehen. Die Qualität des Vortrags hat Vorrang vor dem Schwierigkeitsgrad. Lehrkräfte der Hochbegabtenförderung werden den Eignungstest wohlwollend durchführen. Eltern aus der Region Braunschweig, die ihre hochbegabten Kinder in¬tensiv musikalisch fördern lassen möchten, können sich jetzt bei der Städtischen Musikschule Braunschweig für die Aufnahmeprüfung anmelden. Die Aufnahmeprüfung findet am Freitag, den 28. Juni 2019, statt. Anmelde- und Informationsunterlagen können im Sekretariat der Städtischen Musikschule Braunschweig telefonisch (Tel. 05 31/4 70 - 49 60) angefordert werden; Anmeldeschluss ist der 21. Juni 2019. Der Eignungstest besteht aus einem Hör- und einem Rhythmustest. Im Hörtest geht es z.B. um die Bestimmung von Tongeschlechtern, Intervallen, Drei- und Vierklängen sowie um das Nachsingen und/oder Nachspielen auf dem Klavier oder dem jeweiligen Hauptinstrument. Im Rhythmustest sind leichtere metrisch-rhythmische Aufgaben zu bewältigen, die durch Nachklatschen oder Nachsprechen die rasche musikalische Auffassungsgabe in Bezug auf rhythmisch-metrische Phänomene belegen sollen.

________________________________________________________________________________

Basiskurs Musiktheorie für Gesangsinteressierte seit Oktober 2018 - Jetzt anmelden!

 

Das Anmeldeformular finden Sie unter der Rubrik Unterrichtsangebote als PDF-Datei

Neues Unterrichtsangebot PopGesang!

 

Das Anmeldeformular finden Sie unter der Rubrik Unterrichtsangebote als PDF-Datei

 

wenn Sie den Flyer anklicken, erscheint das Bild größer.
______________________________________________________________________

Ein Tag - Tausend Töne

 

weitere Termine für 2019 werden in Kürze bekanntgegeben

     
     
     

 

Ein Tag - Tausend Töne - Projektablauf

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Verwaltung der Städtischen Musikschule unter der
Telefon-Nr.: 0531/470-4960
________________________________________________________________________________

Jugend musiziert 2019

 

Wettbewerbstermine:

Regionalwettbewerb in Braunschweig 25. und 26.01.2019
Landeswettbewerb in Hannover 28. - 31. März 2019
Bundeswettbewerb in Halle 6. - 13. Juni 2019

_________________________________________________________________________________

Die Städtische Musikschule gratuliert zu den hervorragenden Ergebnissen!

__________________________________________________________________________________

schließen

Impressum

Stadt Braunschweig
Platz der Deutschen Einheit 1
38100 Braunschweig
Telefon: +49 5 31 4 70-1
E-Mail: stadt@braunschweig.de
Umsatzsteuer-ID: DE 114878770

Die Stadt Braunschweig ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch den Oberbürgermeister Ulrich Markurth.

schließen

Diesen Artikel empfehlen

  1. CAPTCHA Image
schließen

Anregung/Mitteilung zu dieser Seite
(an musikschule@braunschweig.de)

  1. CAPTCHA Image
schließen

Lesezeichen in Sozialen Netzwerken setzen

Was ist das?

Dienste für "Soziale Lesezeichen" wie del.icio.us oder Mister Wong erlauben es Ihnen, Webseiten unabhängig vom eigenen Rechner zu sichern und mit anderen zu teilen.
Auf sozialen Nachrichtenseiten wie digg oder reddit kann man eine Webseite einstellen, wo sie von anderen Nutzern kommentiert und bewertet werden kann.