Menü und Suche

Die Braunschweiger App für iPhone und Android-Smartphones

Die kostenlose App der Braunschweig Stadtmarketing GmbH erleichtert die Reise- und Freizeitplanung und ist ein hilfreicher Begleiter und Wegweiser für Bürger und Besucher, um die Löwenstadt zu entdecken.

Die App bietet Stadt- und Freizeitinformationen, touristische Angebote, Veranstaltungstipps, Tourenvorschläge für kurze und längere Stadtrundgänge auf eigene Faust sowie Adressen, Telefonnummern, weiterführende Links und viele Fotos.

Mit einer Kartenanwendung in der App lassen sich Ziele in unmittelbarer Umgebung des aktuellen Standortes anzeigen und leicht auffinden. Ob zu Hause oder bei einem Aufenthalt in Braunschweig - wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei, die Stadt zu entdecken.

Tipp: In der Touristinfo befindet sich ein WLAN-Hotspot. Dort können Sie sich die App schnell herunterladen. Weitere Informationen finden Sie unter www.braunschweig.de/touristinfo.

An mehreren Standorten in der Braunschweiger Innenstadt kann über den "BS|HotSpot" kostenlos ein öffentliches WLAN genutzt werden.

Was vermissen Sie, was gefällt Ihnen besonders gut? Helfen Sie uns dabei, die App weiter zu entwickeln. Wir freuen uns über Ihre Erfahrungsberichte im App-Store bzw. bei Google Play oder gerne auch direkt per E-Mail.

App bei Google Play
App bei Google Play
App im iOS AppStore
App im iOS AppStore


Laden im App Store Android app bei Google Play

Kooperationsprojekt mit Ostfalia Hochschule

Motividee, ausgewählt für die Umsetzung als CityCard
Motividee, ausgewählt für die Umsetzung als CityCard

Studentische Motivideen, die Lust machen auf die Braunschweiger App, sind im Rahmen eines Kooperationsprojektes zwischen dem Braunschweiger Stadtmarketing und der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften am Standort Salzgitter entstanden. Zweitsemester-Studierende des Studiengangs Medienmanagement entwickelten im Rahmen eines Seminars Gestaltungsideen für Plakate, Postkarten und Kurzfilme, die zum Download der App animieren sollen. Ein Gestaltungsvorschlag wurde jetzt für Plakate und Postkarten umgesetzt.

Zu diesem Thema