Menü und Suche

Altes Zoll- und Landwehrhaus

Fotostrecke (3 Bilder)

Das Alte Zoll- und Landwehrhaus stammt aus Rüningen und wurde dort 1643 errichtet. In den Jahren 1948 bis 1950 wurde es abgetragen und am Gewandhaus in veränderter Form wieder aufgebaut. Das Gebäude erinnert an die 1944 zerstörte Fachwerkzeile am Gewandhaus. Es handelt sich um ein spätes Beispiel des reich verzierten Braunschweiger Fachwerks, das die Hansestadt vom 15. bis in das 17. Jahrhundert prägte.

Kontaktinformationen

Altes Zoll- und Landwehrhaus
Altstadtmarkt 2
38100 Braunschweig
Stadtplan

Zu diesem Thema