Menü und Suche

Hochschule für Bildende Künste - Bibliothek

Fotostrecke (3 Bilder)

Aus Elementen des mexikanischen Pavillons der EXPO 2000 entstand 2002 ein Bibliotheksneubau für die Hochschule für Bildende Künste. Das Büro KSP Engel und Zimmermann, Architekten, Braunschweig, plante den außergewöhnlichen Bau in Abstimmung mit dem Architekten des Mexikanischen Pavillons, Ricardo Legorreta. Für die Inneneinrichtung der Bibliothek entwickelten HBK-Studierende aus dem Bereich Industrial Design gemeinsam mit Prof. Volker Weinert die Möblierung der Leseplätze und der Ausleihe.

Kontaktinformationen

HBK-Bibliothek
Johannes-Selenka-Platz 1
38118 Braunschweig
Stadtplan