EN

Jugendzahnärztlicher Dienst

Beschreibung

Beschreibung

Ein gesundes und funktionstüchtiges Gebiss ist für die allgemeine Gesundheit in jedem Lebensalter von großer Bedeutung. Die weiterhin hohe Zahl von Zahn- und Kieferschäden bei Kindern und Jugendlichen verlangt intensive Maßnahmen der Jugendzahnpflege. Die Aufgabe des Jugendzahnärztlichen Dienstes ist vor allem die vorbeugende Beratung und Betreuung der Betroffenen und deren Eltern zur Zahngesundheit.

Dazu gehört die jährliche Reihenuntersuchung ebenso wie das Angebot der halbjährlichen Fluoridierung, die Gruppenprophylaxe, die Begleitung von Projekten und die Zahngesundheitsberichterstattung. Ziel ist es, Zahn- und Kiefererkrankungen durch Vorbeugemaßnahmen zu vermeiden und festgestellte Zahnschäden so schnell wie möglich einer Behandlung zuzuführen.

Anschrift und Erreichbarkeit

Gliederung

Downloads / Links