EN

Reisegewerbekarte

Gewerbetätigkeit ohne oder außerhalb einer gewerblichen Niederlassung

Beschreibung

Für eine gewerbliche Tätigkeit wird eine Reisegewerbekarte gemäß § 55 Abs. 2 Gewerbeordnung benötigt, wenn außerhalb der eigenen Niederlassung ohne vorherige Bestellung des Kunden Waren an- oder verkauft oder Dienstleistungen angeboten werden. Auch die Entgegennahme von Bestellungen für die spätere Lieferung der Waren oder Erbringung der Dienstleistungen fällt unter diese Reisegewerbekartenpflicht..

Wer unterhaltende Tätigkeiten als Schausteller oder nach Schaustellerart ausübt, benötigt dafür ebenfalls eine Reisegewerbekarte.

Details

Kontakt

Downloads / Links