EN

Luftbilder

Luftbilder des Stadtgebiets werden mit Spezialkameras aus einem in gleichmäßiger Höhe fliegendem Flugzeug aufgenommen. Solche Bildmessflüge werden regelmäßig im Abstand von ca. 3 Jahren durchgeführt.

Beschreibung

Farbige Luftbilder vom Stadtgebiet Braunschweig stehen seit 1998 als so genannte Orthofotos (entzerrte Senkrechtaufnahmen) zur Verfügung. Die neusten Aufnahmen stammen aus dem Jahr 2008. Die Bodenauflösung der digitalen Bilder beträgt 10 cm pro Bildpunkt (Pixel). Die Daten stehen als hochauflösende Farbbilder zur Verfügung.

 

Als Schrägaufnahmen sind sind große Teile des Stadtgebiets mit Ansichten aus allen Haupthimmelsrichtungen vorhanden. Diese Aufnahmen stammen aus dem Jahr 2007.

 

Ältere Braunschweiger Luftbilder auf Fotopapier  liegen beim Stadtarchiv  vor.

 

Schrägaufnahmen anderer Herkunft sind außerhalb der Abteilung Geoinformation beim städtischen Bilddienst und der Braunschweig Stadtmarketing GmbH  erhältlich.

 

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt

Downloads / Links