EN

Ausleihe in der Stadtbibliothek

Die Medien der Stadtbibliothek können ausgeliehen und verlängert werden. Gerade von anderen Lesern ausgeliehene Medien können für eine spätere Ausleihe vorgemerkt werden.

Beschreibung

Ausleihe

Um Bücher in der Stadtbibliothek ausleihen zu können, benötigen Sie einen gültigen Benutzerausweis, den Sie bei der Anmeldung an der Ausleihe bekommen. Die Leihfrist beträgt:

28 Tage: Bücher, Hörbücher, gebundene Zeitschriften, Noten, Lern-CD-ROMs, Lern-DVD-ROMs, Sach-Medien (CDs, CD-ROMs, DVDs, DVD-ROMs, Videos), Konsolen-Lern-Software

14 Tage: Musik-CDs, Musik-DVDs, Spiele (Gesellschaftspiele, CD-ROM-Spiele, DVD-ROM-Spiele, Konsolenspiele), TV-Serien

7 Tage: Spielfilme, Zeitschriftenhefte aus dem Freihandbestand

Verlängerung

Die Leihfrist kann dreimal verlängert werden, sofern keine Vormerkung eines anderen Interessenten vorliegt.

Sie können die Leihfrist persönlich oder telefonisch verlängern lassen. Sie können Verlängerungen auch selbst im Internet über unseren Onlinekatalog (OPAC) vornehmen (Adresse siehe Downloads/Links). Hierfür benötigen Sie ein Passwort. Bei Ausstellung Ihres Benutzerausweises ist Ihr Passwort Ihr Geburtsdatum sechsstellig ohne Punkte (TTMMJJ). Sie können Ihr Passwort jederzeit ändern.
 
Schriftliche Verlängerungen per Post, Fax oder E-Mail sind nicht möglich.

Vormerkung

Bücher, die gerade ausgeliehen sind, können gegen eine Gebühr vorgemerkt werden.

Sie werden schriftlich benachrichtigt, wenn das von Ihnen vorgemerkte Buch zurückgegeben wurde. Es bleibt eine Woche lang für Sie reserviert. Nach Ablauf dieser Frist ist das Buch wieder für andere Benutzer ausleihbar.

Details

Kontakt

Downloads / Links