Menü und Suche

Kulturelle Veranstaltungen des Kulturinstituts

Informationen zu den Aktivitäten des Kulturinstituts.

Das Kulturinstitut plant und organisiert kulturelle Veranstaltungen vielfältiger Art in Braunschweig und der Region als Eigenveranstaltungen oder in Kooperation mit unterschiedlichsten Partnern.

Hier ein Überblick über die durch das Kulturinstitut organisierten Veranstaltungen:

   -   Regelmäßig stattfindende Veranstaltungen und Festivals:
        -    die Braunschweiger Kulturnacht (alle zwei Jahre)
        -    das Sehpferdchen – Filmfest für die Generationen (alle zwei Jahre)
        -    experiment: STADTRAUM (jährlich)

    -   Themenbezogene Projekte (Archiv):
         -   „Japan [150]“
             (anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Deutsch-Japanischen Freundschaft, 2011)
         -   „Barocke Leidenschaften“
              (anlässlich der Rubens-Ausstellung im Herzog Anton Ulrich Museum, 2004)
         -   „TROIA – Traum und Wirklichkeit“ (2001)

    -   Kulturprojekte als „Kunst im öffentlichen Raum“ (Archiv):
         -    experiment: STADTRAUM (2011)
         -    Lichtparcours (2000, 2010)
         -    Braunschweig Parcours (2004)

Unterlagen

Mitarbeiterin, Mitarbeiter

 Frau Stockmann