Menü und Suche

Infoabend zu bundesweitem Ideenwettbewerb

Der „Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen“ ist ein Ideenwettbewerb des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi), bei dem Preise in Höhe von bis zu 32.000 Euro winken. Gesucht werden Gründungsideen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien. Am Montag, 14. November, 17 Uhr, können sich Gründungsinteressierte im Rollei Zentrum für Existenzgründer, Salzdahlumer Straße 196, über den Wettbewerb informieren.

Neben den Modalitäten des Wettbewerbs bietet der Abend zudem Tipps für Selbstständige und angehende Gründerinnen und Gründer. Beim Vortrag „Erfolgreich Gründen: Was ist der Mehrwert meines Angebotes und wie überzeuge ich potenzielle Kunden?" steht die Bedeutung der Kundenorientierung für eine erfolgreiche Geschäftsidee im Mittelpunkt.

Der Eintritt ist frei. Anmeldungen nimmt die Braunschweig Zukunft GmbH entgegen. Ansprechpartnerin:

Anke Schimmel, (05 31) 4 70 34 43, anke.schimmel@braunschweig.de

Zu diesem Thema