EN
Logo des Impfzentrums Braunschweig

Für eine Impfung im Impfzentrum Braunschweig benötigen ihren Personalausweis sowie, wenn vorhanden, ihren Impfausweis. Zur Beschleunigung beim Anmeldeverfahren sollten die erforderlichen Formulare für die Impfung mit einem mRNA-Impfstoff oder für die Impfung mit einem Vektor-Impfstoff bereits heruntergeladen und ausgefüllt werden:

Aufklärungsmerkblatt & Anamnesebogen zur Schutzimpfungen gegen SARS-CoV-2


Terminabsagen

Wer beispielsweise auf der Warteliste steht, jedoch bereits von seiner Hausarztpraxis einen Impftermin bekommen hat, wird darum gebeten, seinen Termin abzusagen. So können Impftermine für andere berechtige Personen freigegeben werden.

Im Impfportal ist hierfür die Funktion „Termin/Wartelistenplatz stornieren" hinzugefügt worden. Wer seinen Termin stornieren möchte, muss zunächst seine Telefonnummer angeben und erhält im Anschluss einen Code. Dieser Code ist zusammen mit dem Geburtsdatum für die sich anschließende Stornierung einzugeben.

Die Stornierung über die Telefon-Hotline 0800 99 88 665 ist weiterhin möglich. Auch können Sie uns oder unter der E-Mail-Adresse: impfzentrumbraunschweigde eine kurze Nachricht schicken.

Kontakt Impfzentrum Braunschweig

E-Mail: impfzentrumbraunschweigde

Bitte nutzen Sie diese Kontaktadresse nicht für die Vereinbarungen von Impfterminen, diese sind ausschließlich über das Landesportal oder die Hotline (Tel. 0800 99 88 665 ) zu buchen. Wenn Sie Ihren Impf-Termin stornieren möchten, so bitten wir Sie, dies möglichst rechtzeitig vor Ihrem Termin, ebenfalls über das Landesportal oder der Hotline, zu tun.