EN

Luca-App zur digitalen Kontaktnachverfolgung

© luca

Die Luca-App ermöglicht eine schnelle und digitale Kontaktdatennachverfolgung. Anders als die Corona-Warn-App der Bundesregierung bietet Luca die Möglichkeit, Kontakte im Bedarfsfall nachzuverfolgen und so Infektionsketten aktiv und kurzfristig zu unterbrechen. Damit ist sie ein wirksameres Instrument zur Pandemiebekämpfung, das das Gesundheitsamt unmittelbar nutzen kann.

Betriebe und Einrichtungen in Braunschweig sowie Besucherinnen und Besucher können die Luca-App ab sofort kostenfrei nutzen. Die App steht für die Smartphone-Betriebssysteme iOS und Android zur Verfügung.

Für Gäste

Mithilfe eines Check-in- und Check-out-Verfahrens per QR-Code auf dem Smartphone ermöglicht die Luca-App eine digitale und schnelle und Kontaktdatenspeicherung und -nachverfolgung sowohl im Restaurant und Einzelhandelsgeschäft als auch bei privaten Treffen.

wie funktioniert die App?

Wie kann ich die App nutzen?

Kann ich die App auch ohne Smartphone nutzen?

Kann ich die App auch für private Treffen nutzen?

Ich habe ein positives Testergebnis, was muss ich nun tun?

Sind meine Daten sicher?

Für Betriebe

Die Luca-App hilft Betrieben, Gaststätten sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen die Kontaktinformationen ihrer Gäste einfach zu erfassen und sie sicher und nach hohen Datenschutzstandards zu speichern. Die Gästelisten können nur vom zuständigen Gesundheitsamt wieder entschlüsselt werden. Um die Schnittstelle zum Braunschweiger Gesundheitsamt zu aktivieren, müssen sich Betriebe und Einrichtungen auf der Internetseite von Luca als Ort eintragen.

Wie funktioniert die App?

Wie kann ich mich für das System registrieren?

Wie erfahre ich, dass sich eine infizierte Person unter meinen Gästen befunden hat und was muss ich dann tun?

Sind die Daten meiner Gäste sicher?