EN

Durchblick – Einblicke für Junggebliebene

© Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes

Nepper, Schlepper, Bauernfänger - Falsche Polizeibeamte und Enkeltrick

Informationsveranstaltung mit Jens Zeiler, Kriminalbeamter von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle der Polizeiinspektion Braunschweig

Mittwoch, 25. Januar 2023, 15:00 – 16:30 Uhr
Eintritt frei
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0531 470-6833

Jens Zeiler, Kriminalbeamter von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle der Polizeiinspektion Braunschweig, vermittelt zahlreiche Informationen zum Thema: "Nepper, Schlepper, Bauernfänger - Falsche Polizeibeamte und Enkeltrick" - Straftaten zum Nachteil älterer Menschen (SäM).
Neben dem bekannten Modus Operandi "Enkeltrick" entwickelt sich die Betrugsmasche "falsche Polizeibeamte" zu einem nicht zu unterschätzenden Problem. Betrüger versuchen, hier vorwiegend ältere Menschen um ihre Ersparnisse zu bringen. 

Ein Büchertisch mit einem passenden Medienangebot der Stadtbibliothek steht zum Stöbern und Ausleihen bereit. 

Weitere Informationen und verbindliche Anmeldung unter Tel. 0531 470-6833

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes