EN

Jugendbegegnung mit Kasan

In das Herz eines Riesenreiches und aus aller nächster Nähe das Leben in Russland kennen lernen. Diese Chancen bietet ein Jugendaustausch mit Kasan an der Wolga. Ein informatives Programm und die sprichwörtliche russische Gastfreundschaft ermöglichen Einblicke in den Alltag der Menschen in Kasan. Drei Tage St. Petersburg runden die Reise ab. Die Kasaner Partner kommen zum Gegenbesuch nach Braunschweig. Wer mitreisen möchte, nimmt also den Partnerjugendlichen hier in Braunschweig auf.

Aktuelles

Kontaktadresse

Fachbereich Kinder, Jugend und Familie

Abt. Jugendförderung

Thomas Ringleb Ringleb

Anschrift

Eiermarkt 4-5
38100 Braunschweig

Kontakt