EN

Gesundheitsplanung

Die Gesundheitsplanung hat die Aufgabe handlungsorientierte und praxisrelevante Konzepte zu entwickeln, zu initiieren, zu koordinieren. Insbesondere die Vernetzung von Maßnahmen zur Gewährleistung abgestimmter und bedarfsgerechter Angebote in der gesundheitlichen Versorgung und der Gesundheitsförderung hat eine zentrale Bedeutung. Die Basis bilden themen- oder problemorientierte Gesundheitsberichte über die gesundheitliche Situation von Bevölkerungsgruppen und Stadtteilen. Sie dienen der Bedarfsanalyse, der Information der Öffentlichkeit und als Grundlage gesundheitspolitischer Entscheidungen in der Kommune.

Aktuelle Themen

  • Organisation der „Gesundheitspolitischen Gespräche“ mit den wesentlichen Vertretern des Gesundheitswesens zu aktuellen kommunal bedeutsamen Themen.
  • Durchführung von Symposien, Tagungen und Projekten zu Themen der Gesundheitsförderung und Versorgung.
  • Datenanalyse zu bestimmten Gesundheitsthemen und gesundheitlichen Fragestellungen.

Gesundheitsberichterstattung

Ansprechpartner

Stadt Braunschweig

Gesundheitsplanung

Frau Anke Scholz
MPH

Anschrift

Hamburger Straße 226
38114 Braunschweig

Kontakt

Tel.: 0531 4703358
Fax: 0531 470943358