EN

BBG-Blumenmarkttage 2020

1. Blumenmarkttag: 2. Mai
2. Blumenmarkttag: 6. Juni
3. Blumenmarkttag: 29. August

jeweils samstags, 10:00 bis 16:00 Uhr auf dem Domplatz

© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Marek KruszewskiAuf dem Domplatz lockt die Blumenvielfalt an drei Samstagen.

Das waren die BBG-Blumenmarkttage 2019

Die Vielfalt der Pflanzenwelt kam mit den BBG-Blumenmarkttagen an drei Samstagen im Frühling und Sommer in die Innenstadt.

Ob Schnittblumen, Kräutertöpfe oder Exoten wie Kakteen und Bonsaibäumchen - das Angebot der verschiedenen teilnehmenden Gärtnereien, Verbände und Vereine war groß. Zwischen der Kleinen Burg und dem Platz der Deutschen Einheit gaben Spezialistinnen und Spezialisten aus Gartenbau und Floristik Tipps zur richtigen Pflege der erworbenen Pflanzen.

Im Gourmetgarten, präsentiert von Bad Harzburger, gab es Speisen und Getränke in warm und kalt zum Genuss mitten im Blumenmeer.

Naturbewusstes Gärtnern: Tipps und Workshops

© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Marek KruszewskiUmweltverträgliches Gärtnern: Bei den Blumenmarkttagen werden Sie beraten.

Bei den Blumenmarkttagen steht das naturbewusste Gärtnern im Fokus. Die Expertinnen und Experten geben Ihnen Tipps zum umweltfreundlichen Düngen und zur insektenfreundlichen Gestaltung Ihres eigenen Gartens oder Balkons.

Programmheft

Aussteller, Gärtnereien und Experten

Klicken Sie auf den Pfeil unten rechts, um sich teilnehmende Gärtnereibetriebe, Experten und Gartenbauspezialisten anzeigen zu lassen.

Blumen-Eckardt GmbH & Co.KG | 4. Mai, 1. Juni, 31. August

Getreu ihrem Motto „Glück³ – Floristik, Baumschule, Gärtnerei“ bietet Blumen Eckardt ideenreiche Floristik und Interessantes für Garten und Terrasse. Bei den BBG-Blumenmarkttagen zeigen die Expertinnen und Experten zur Einstimmung auf den Sommer mediterrane Pflanzen und Zubehör für Balkon und Terrasse.
Neunkirchner Straße 79, 38116 Braunschweig, Tel. 05 31 5 23 97, www.blumen-eckardt.de

Blumen Möller | 4. Mai, 1. Juni, 31. August

Bei Blumen Möller wird Qualität großgeschrieben. Die Besucherinnen und Besucher können sich Lebensfreude direkt aus der Gärtnerei zu sich nach Hause holen. Mit viel Sorgfalt und Sachverstand werden blühende Kunstwerke individuell kreiert und auf den jeweiligen Anlass zugeschnitten.
Madamenweg 145, 38118 Braunschweig, Tel. 05 31 8 12 64, www.blumenmoeller.de

Gartenbau Frauke Dieterichs | 4. Mai, 1. Juni

Gärtnerei Dieterichs steht für eine familiengeführte Endverkaufsgärtnerei mit einer vielfältigen Eigenproduktion. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine riesige Auswahl an Beet- und Balkonpflanzen, Stämmchen, Ampelpflanzen, Gemüsepflanzen, Stauden und Rosen. Die Fachleute stehen für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung.
Junkerhof 1, 38444 Wolfsburg, Tel. 0 53 08 28 27, www.blumen-dieterichs.de

Kräuterstand | 4. Mai, 1. Juni

Liebevoll gezogene Gartenkräuter, Heilpflanzen und Küchenkräuter sowie Dekorationen aus Holz präsentiert Karin Uckel.
Breite Straße 19 a, 38373 Süpplingen, Tel. 0 53 55 99 06 02

Klaus Scherzberg | 4. Mai, 1. Juni

Michalski-Kakteen | 4. Mai, 1. Juni

Der Stand von Efi Michalski bietet der Besucherinnen und Besuchern Kakteen aus eigener Aufzucht in allen Formen, Farben und Größen. Ebenso dekorative Pflanzen, die jedes Zuhause noch schöner machen.

Spezialitätengärtnerei Kai Sandkötter | 4. Mai, 1. Juni

Stoverner Str. 241, 48432 Rheine, Tel. 01 63 7 40 26 39, www.kakteensandkoetter.eu

Kakteen Sandkötter | 31. August

Am Stand von Jürgen Sandkötter erwartet die Besucher eine große Artenvielfalt an selbst gezogenen Kakteen und Sukkulenten für den Wohnraum, frost- und winterharte Kakteen und Sukkulenten für den Garten sowie sukkulente Bonsai. Die Pflanzen wurden liebevoll in jahrelanger Kultur in artgerechten Substraten herangezogen.
Stoverner Str. 241, 48432 Rheine, Tel. 01 63 7 40 26 39, www.kakteensandkoetter.eu

Bonsai AK "Ostfalia" Region Braunschweig | 4. Mai

‘Bonsai’ heißt sinngemäß übersetzt ‘Baum in der Schale‘. Der Bonsai Arbeitskreis hat es sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam dem Hobby Bonsai nachzugehen und auch den ‚Bonsaigedanken‘ mehr in der Öffentlichkeit zu verbreiten. Zu den Blumenmarkttagen werden einige Bonsais mitgebracht, außerdem stehen die Bonsaifreunde für Fragen zur Verfügung. Es findet kein Verkauf statt. www.bonsai-38.de

Gärtnerei Koch | 4. Mai, 1. Juni, 31. August

Der Familienbetrieb ist seit 1895 in Schöningen ansässig. Er produziert in seiner Gärtnerei das ganze Jahr über Frühjahrsblüher wie Primeln, Vergissmeinicht, Ranunkeln und Stiefmütterchen, bis hin zu vielen verschiedenen Beet und Balkonpflanzen, Hortensien, Gemüsepflanzen, Stauden und ein umfangreiches Herbstsortiment mit Gräsern,  Sedum, Heuchera uvm.

Wilhelmstraße 44, 38364 Schöningen

Baumschule Meyer | 4. Mai, 1. Juni

Salzdahlumer Weg 33, 38124 Braunschweig
www.baumschule-in-braunschweig.de

Tropischer Garten | 4. Mai, 1. Juni

Annett Heineke bietet an ihrem Stand viele Exoten für Garten und Balkon an. Neben fleischfressenden Pflanzen, Mammutblättern, winterharten Bananen und tropischen Pflanzen erhalten die Besucherinnen und Besucher aber auch verschiedene Bienenstauden, Magnolien oder Hortensien.
Herderstraße 17, 31241 Ilsede/Klein Bülten, Tel. 01 51 52 50 09 19, www.tropischer-garten.de

BBG-Balkonwettbewerbs 2019 im Rahmen der Blumenmarkttage

© Foto: Karsten MentastiPlatz eins des Wettbewerbs 2017 belegte der Balkon von Mike Hirschfeld.

Wer hat den schönsten Balkon der Löwenstadt? Die Braunschweiger Baugenossenschaft (BBG) macht sich mit Unterstützung der Braunschweiger Zeitung und des Stadtmarketings schon zum zehnten Mal auf die Suche.

1. BBG-Blumenmarkttag am 4. Mai

© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbHDas Naturerlebniszentrum Haus Entenfang informiert an seinem Stand über den Bau von Wildbienenhotels.

Naturerlebniszentrum Haus Entenfang | 4. Mai, 1. Juni

Am ersten und zweiten Blumenmarkttag können sich die Besucherinnen und Besucher am Stand des Naturerlebniszentrum Haus Entenfang über naturnahe sowie wildbienenfreundliche Gartengestaltung informieren.

Bei den Workshops am 4. Mai um 12:00 und 14:00 Uhr können die Teilnehmenden selbst ein Wildbienenhotel bauen und mit nach Hause nehmen.

© Foto: pixabayWildbienen haben eine wichtige Funktion für die Natur.

Wildbienen

Damit die Blumen in unserer Natur in jedem Jahr bunt und artenreich aufblühen können, benötigen sie die Unterstützung der Bienen. In Deutschland gibt es über 560 Wildbienenarten, im Braunschweiger Naturschutzgebiet Riddagshausen können bis zu 150 verschiedene Arten vorkommen. Weil nicht jede Biene jede beliebige Pflanze bestäuben kann, ist eine vielfältige Wildbienenfauna sehr wichtig. Um diese auch im heimischen Garten oder auf dem Balkon sicherzustellen, können Wildbienenhotels als Nistplätze dienen.

"Motorsägenkunst" Sebastian Heiß | 4. Mai, 1. Juni, 31. August

Mit seiner Motorsäge fertigt der Braunschweiger Künstler Sebastian Heiß fantasievolle aber auch lebensnahe Skulpturen aus Holz, die ein Hingucker für Garten und Balkon sind.
www.sebastian-heiss.de

© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Moritz KüstnerAm Stand des Recycling Parks Harz dreht sich alles um den richtigen Bode und die richtige Düngung.

Recycling-Park Harz

Über die ideale Düngung und den passenden Boden für den eigenen Garten informiert der Recycling-Parks Harz an seinem Stand. Wer eine Bodenprobe aus dem eigenen Garten mitbringt, kann kostenlos einen Bodenschnelltest durchführen lassen, welcher den pH-Wert und den Nitratgehalt ermittelt. Kinder können Jungpflanzen eintopfen und bei einem Gewinnspiel können die Gäste Blumenarrangements gewinnen.

Recycling-Park Harz
Im Moorbusche 93, 38162 Cremlingen
www.recyclingpark.de

Malen mit der BBG

Am Stand der Braunschweiger Baugenossenschaft eG (BBG) können Kinder bunte Wiesen mit Blumen und Bienen malen und nach ihrer künstlerischen Beteiligung als Souvenir einen Plüschlöwen mit nach Hause nehmen.

Austausch mit Imkern der Region

Bienen und Blumen gehören zusammen – Imkereibetriebe informieren über Bienen und ihre wichtige Funktion für die Natur. Außerdem erfahren Besucherinnen und Besucher etwas über die Herstellung von Honig und können Honigprodukte aus der Region erwerben.

Imkerei Klaus Wedekind | 4. Mai, 1. Juni, 31. August
Hagenring 21, 38106 Braunschweig
www.wedekinder.de

Imkerei Jan Krempel | 31. August
Kampstr. 45, 38226 Salzgitter
www.instagram.com/honigvomimker

Informationen rund um Umweltschutz und Gärtnern

Gut informiert: Der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN), der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Wilden Gärten beraten an ihren Ständen die Besucherinnen und Besucher rund um das Thema Natur- und Umweltschutz und zum ökologischen Gärtnern. Auch für Fragen stehen die Expertinnen und Experten zur Verfügung.

Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt
www.nutzpflanzenvielfalt.de

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Kreisgruppe Braunschweig
braunschweig.bund.net

Wilde Gärten
Beckinger Straße 7, 38116 Braunschweig
www.wilde-gaerten.com

2. BBG-Blumenmarkttag am 1. Juni

Am zweiten BBG-Blumenmarkttag wird ebenfalls das Naturerlebniszentrum Haus Entenfang, der Motorsägenkünstler Sebastian Heiß und Imker Klaus Wedekind vor Ort sein.

© Foto: Linda EbelingLinda Ebeling

Live-Musik

Mit atmosphärischem Akustik Pop verzaubert die Sängerin Linda Ebeling das Publikum am zweiten und dritten Blumenmarkttag. Nur mit jeweils einem Gitarristen als Begleitung und ganz ohne Verstärker tritt sie jeweils um 14:00 Uhr auf. Linda Ebeling studiert Musik mit Hauptfach Gesang an der TU Braunschweig, singt auf Hochzeiten und Feiern und ist seit 2008 beim Jungen Musical Braunschweig und seit 2017 auch bei music4all aktiv. 

Am 1. Juni begleitet sie an der Gitarre Niklas Lenhardt, der unter anderem in der Rockband „Mirrors Act“ spielt. 2013 gewann seine Band den Niedersächsischen Rockpreis. Niklas Lenhardt ist seit 2008 auch als Solist und Chorsänger im Projekt „Jumubs - Junges Musical Braunschweig“ tätig.

Am 31. August tritt Linda Ebeling gemeinsam mit Jonny, Gründungsmitglied der Braunschweiger Band “MANIAX“, auf. MANIAX wurde 2017 Niedersachsenmeister beim bundesweiten Bandcontest “School Jam“.

3. BBG-Blumenmarkttag am 31. August

© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Marek KruszewskiBBG-Blumenmarkt 2013

Am dritten BBG-Blumenmarkttag wird ebenfalls der Motorsägenkünstler Sebastian Heiß und die Imker Klaus Wedekind und Jan Krempel vor Ort sein. Außerdem gibt es wieder Live-Musik von Linda Ebeling.

Keramikwerkstatt

Die Keramikwerkstatt der Lebenshilfe Braunschweig verkauft auf dem Blumenmarkt ihre handgefertigte, spülmaschinen- und frostfeste Keramik. Vom handgedrehten Becher über die katzensichere Vogeltränke bis zum individuellen Pflanzgefäß ist alles dabei. Ergänzt wird das keramische Programm durch geschmiedete Gartenstäbe der Lebenshilfe in diversen Größen und Formen.

Ludwigstraße 14, 38106 Braunschweig, (05 31) 4 71 92 90, www.lebenshilfe-braunschweig.de

Naturnahes Basteln

Kinder können mit Naturmaterialien wie getrockneten Pflanzen oder Sand ein großes fantasievolles Bild gestalten. Dabei können sie auch ausprobieren, mit welchen Pflanzen Farbe auf das Bild kommt – so färbt zum Beispiel die Brennnessel schön grün.

Gourmetgarten

Inmitten der farbenprächtigen Blumen bietet der Gourmetgarten, präsentiert von Bad Harzburger, Besucherinnen und Besuchern an allen drei Blumenmarkttagen die Möglichkeit, zu entspannen und verschiedene Köstlichkeiten zu probieren. Im Angebot sind süße und herzhafte Gerichte sowie warme und kalte Getränke. Zudem gibt es kostenloses natürliches Mineralwasser und das Erfrischungsgetränk „Gartenglück“ von Bad Harzburger an allen drei Blumenmarkttagen.

© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Marek KruszewskiKuchen nach altem Rezept gibt es bei der Bäckerei Kretzschmar.

Wunderbar Unverpackt | 1. Juni, 31. August
Müsli, Süßigkeiten, Käse und Wein
www.wunderbar-unverpackt.de

Fichtelmann | 4. Mai, 1. Juni, 31. August
Imbiss mit Bratwurst und mehr: Für ein herzhaftes Vergnügen zwischen duftenden Kräutern sorgt Ingo Fichtelmann mit seinem Grillgut, das aus regionaler Produktion stammt.

Kiss the Cup | 4. Mai, 1. Juni, 31. August
Verschiedene Kaffeespezialitäten
www.kissthecup.de

BellyButtonFood | 1. Juni, 31. August
Frische und vegane Speisen: Perfekt für warme Tage sind die frischen Salate von BellyButtonFood. Wem nach etwas Warmem ist, kann sich die vegane Suppe schmecken lassen. 

Impressionen

Erreichbarkeit und Parken

 

Die Braunschweig Stadtmarketing GmbH bezieht für diese Veranstaltung Naturstrom aus 100 Prozent regenerativer Erzeugung.

Sponsoren und Partner

Initiator/Veranstalter