EN
Braunschweig zeigt Herz 2021

Braunschweig zeigt Herz 2021 – Spendeninitiative

Noch bis zum 15. Februar 2022 können Sie im Rahmen der Spendeninitiative "Braunschweig zeigt Herz" in Braunschweiger REWE Märkten ihren Pfandbetrag für die Braunschweiger Wohlfahrtsverbände spenden. Auch das Spendenkonto ist bis dahin geöffnet.

Braunschweig zeigt Herz 2020© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Besucherinnen und Besucher der Braunschweiger Innenstadt konnten am Samstag, 27. November, Herz zeigen und für die Braunschweiger Wohlfahrtsverbände spenden.

Gespendet werden konnte an dem Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr vor Ort an den Aktionsständen in der Innenstadt. An den Aktionsständen wurden als Dankeschön ein Lebkuchenherz, ein alkoholfreies Wolters-Getränk oder ein Helium-Herzluftballon ausgegeben. Braunschweigerinnen und Braunschweiger, die nicht vor Ort sein konnten, können ihre Spende noch bis 15. Februar 2022 auf ein Spendenkonto überweisen.

Spendenempfänger

2021 kommen die Erlöse der Arbeiterwohlfahrt und dem Deutschen Roten Kreuz zugute.

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Braunschweig e. V.

Mit ehrenamtlichen Engagement und professionellen Dienstleistungen setzt sich die AWO für Werte wie Toleranz und Gerechtigkeit ein. Von den Spendengeldern profitieren in diesem Jahr Projekte in der offenen Kinder- und Jugendarbeit, wie z. B. die Fahrradwerkstatt - u.a. Bau eines Lastenfahrrads für Kinder - sowie Freizeitangebote für Kinder wie Schwimmen, Outdooraktionen und Ausflugsfahrten. Neben der Lebkuchen- und Luftballon-Aktion stellt die AWO auch wieder ein Glücksrad auf.

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Kreisverband Braunschweig-Salzgitter e. V. 

Der Kreisverband widmet sich den Menschen in der Region mit vielfältigen Hilfsangeboten. Die Spenden fließen dieses Jahr in unser Kinder- und Jugendzentrum in Wenden. Damit unterstützt das Rote Kreuz die Jugendarbeit in Braunschweig und ermöglicht den Jugendlichen im nächsten Jahr eine zusätzliche Möglichkeit, neue und spannende Projekte umzusetzen.

Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft der Braunschweiger Wohlfahrtsverbände

Arbeiterwohlfahrt - Kreisverband Braunschweig e.V. (AWO)

Caritasverband Braunschweig e. V. (CV)

Deutsches Rotes Kreuz - Kreisverband Braunschweig-Salzgitter e. V. (DRK) 

Diakonie im Braunschweiger Land gemeinnützige GmbH (Diakonie) 

Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V. - Kreisverband Braunschweig (PARITÄT)

Spendenkonto Braunschweig zeigt Herz 2021

Die Organisatoren, Partner und Sponsoren von „Braunschweig zeigt Herz“ freuten sich 2020 über eine Spendensumme von 10.791,92 Euro für die Braunschweiger Verkehrswacht.© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Sie hatten keine Zeit, an "Braunschweig zeigt Herz" teilzunehmen?
Auch mit einer Überweisung können Sie bis 15. Februar 2022 mitmachen.

AGW Braunschweig c/o AWO Kreisverband Braunschweig e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE08 2512 0510 0006 4021 00

Betreff: Spende Braunschweig zeigt Herz 2021

Spendenaktion Pfandtastisch

Bis zum 15. Februar 2022 können Besucherinnen und Besucher der Braunschweiger REWE Märkte der Region ihren Pfandbetrag im Rahmen von "Braunschweig zeigt Herz" spenden. Bei der Aktion „Pfandtastisch“ haben sie die Möglichkeit, ihre Flaschen wie gewohnt an den Automaten abzugeben und ihren Pfandbon in daneben platzierte Spendenboxen zu werfen.

Diese REWE-Märkte nehmen an "Pfandtastisch" teil:

Braunschweig
Ritterbrunnen 1
Am Schwarzen Berge 71
Cellerstraße 29-32
Wendenring 1 - 4
Goslarsche Str 61
Bugenhagenstr. 1 A
Elbestr. 21-23
Am Denkmal 5
Lichtenberger Str. 51

Brome
Braunschweiger Str. 48

Cremlingen
Hauptstr. 42 A

Gifhorn
Limbergstraße 53

Ilsede
Eichstr. 12

Isenbüttel
Reuteranger 6

Peine
Schäferstraße 12
Fritz-Stegen-Allee 3
Celler Str. 51-55

Salzgitter
Hüttenring 50
Reichenb. Str. 59-61
Ludwig-Erhard-Str. 2

Vechelde
Niemodlinstraße 14

Wolfenbüttel
Am Rodeland 9
Breite Herzogstr. 20-21

Wolfsburg
Schulzen Hof 42 A
Meinstraße 96
Hallesche Str. 36
Braunschweiger Str. 204

AAI Wunschbaumaktion

© AAI/Philipp Ziebart

Herz zeigen konnten Braunschweigerinnen und Braunschweiger am Samstag, 27. November, auch noch auf eine andere Art, denn der Weihnachtsmann suchte Helferinnen und Helfer: In der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr stand der Wunschbaum vor der Buchhandlung Pfankuch. Von seinen Zweigen baumelten neben glänzenden Kugeln Kärtchen mit Weihnachtswünschen von Kindern und Jugendlichen in sozialer Betreuung des Remenhofes. Wer den Kindern ein Strahlen aufs Gesicht zaubern möchte, konnte eine Karte von den Tannenzweigen pflücken. Wünsche, die noch nicht vergeben sind, warten ab Montag, 29. November, in der Touristinfo auf großzügige Bürgerinnen und Bürger. Die Geschenke können bis zum 11. Dezember ebenfalls dort abgegeben werden.

Über "Braunschweig zeigt Herz"

„Braunschweig zeigt Herz“ fand zum neunten Mal in Folge statt. Das Projekt ist eine Initiative des Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V. (AAI) und der Braunschweig Stadtmarketing GmbH mit Unterstützung der Braunschweigischen Landessparkasse und weiteren Partnern. 2013 fand „Braunschweig zeigt Herz“ als Reaktion auf das Ende der traditionellen Wohlfahrtslotterie der Verkehrswacht und der Arbeitsgemeinschaft der Braunschweiger Wohlfahrtsverbände zum ersten Mal statt. Seitdem sind insgesamt über 100.000 Euro für wohltätige Projekte zusammengekommen. Im Vorjahr erreichte die Spendeninitiative eine Summe von knapp 10.800 Euro.

Die Braunschweig Stadtmarketing GmbH bezieht für diese Veranstaltung Naturstrom aus 100 Prozent regenerativer Energie.

Titelsponsor

Weitere Partner

Initiatoren und Veranstalter