EN
Braunschweig zeigt Herz

Braunschweig zeigt Herz 2020

Besucherinnen und Besucher der Braunschweiger Innenstadt zeigten am Samstag, 28. November, Herz und spendeten für die Verkehrswacht Braunschweig. Im Rahmen der Spendeninitiative kamen bisher 10.791,92 Euro zusammen.

Das war Braunschweig zeigt Herz am 28. November 2020

© Foto Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Philipp Ziebart

Besucherinnen und Besucher haben während ihres vorweihnachtlichen Einkaufs die Möglichkeit, für wohltätige soziale Projekte zu spenden. Die Spenden fließen in diesem Jahr in Projekte der Verkehrswacht Braunschweig. Gespendet werden kann an dem Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr an den Aktionsständen in der Innenstadt. An den Aktionsständen werden als Dankeschön ein Lebkuchenherz oder ein Herzluftballon ausgegeben. 

Aktuell: Die Spendenstationen finden Sie an den Standorten Sack und Kohlmarkt. Aus organisatorischen Gründen entfallen die anderen bereits angekündigten Standorte.

Spendenempfänger

© Foto Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Der Erlös geht dieses Jahr an die Verkehrswacht Braunschweig, die mit den Spenden ihre Projekte in der Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit finanziert.

„Sicher? Mit uns! Vom Säugling bis zum Senior – Sicherheit im Straßenverkehr“ – das Motto der Verkehrswacht Braunschweig e. V. zeigt sein klares Ziel. Um es zu erreichen, klärt er Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer auf, berät und gibt praktische Unterstützung für das richtige Verhalten. Im Rahmen von „Braunschweig zeigt Herz“ macht der Verein mit vielfältigen Aktionen auf Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam und gibt praktische Tipps für den Alltag. Ihre Spenden setzt die Verkehrswacht für verschiedene regionale Projekte ein. So unter anderem für:

Verleih von Kindersitzen
Die Kleinsten sicher im Auto von A nach B bringen: Für einen begrenzten Zeitraum können sich Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel oder Freunde der Familie Kindersitze ausleihen.

Tippen tötet – Bleib wachsam
Das Projekt macht auf die Gefahren von Ablenkung im Straßenverkehr aufmerksam. Die Verkehrswacht sensibilisiert alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer insbesondere für die Gefahren der Smartphone-Nutzung im Straßenverkehr.

Mehr über die Arbeit der Verkehrswacht erfahren Sie auf dem Löwenstadtblog.

Spendenkonto

Spendenkonto Braunschweig zeigt Herz 2020

Sie haben keine Zeit, an "Braunschweig zeigt Herz" teilzunehmen?
Auch mit einer Überweisung können Sie bis zum 29. November mitmachen.

Verkehrswacht Braunschweig e. V.
Braunschweigische Landessparkasse
IBAN DE50 2505 0000 0000 5537 43

Betreff: Spende Braunschweig zeigt Herz 2020

Spendenaktion Pfandtastisch

Bis zum 15. Dezember können Besucherinnen und Besucher der Braunschweiger REWE Märkte der Region ihren Pfandbetrag im Rahmen von "Braunschweig zeigt Herz" spenden. Bei der Aktion „Pfandtastisch“ haben sie die Möglichkeit, ihre Flaschen wie gewohnt an den Automaten abzugeben und ihren Pfandbon in daneben platzierte Spendenboxen zu werfen.
Diese REWE-Märkte nehmen an "Pfandtastisch" teil:

Braunschweig
Am Sack 5
Am Schwarzen Berge 71
Bugenhagenstraße 1a
Goslarsche Straße 61
Ritterbrunnen 1
Wendenring 1-4
Cellerstraße 29 - 32
Elbestraße 21 - 23

Cremlingen
Hauptstraße 42a

Gifhorn
Limbergstraße 53

Lehrte
Fortunastraße 1

Peine
Schäferstraße 12
Fritz-Stegen-Allee 3
Celler Straße 51 - 55

Salzgitter
Reichenb. Str. 59 - 61
Ludwig-Erhard-Straße 2

Vechelde
Peiner Straße 11

Wolfenbüttel
Am Rodeland 9
Halberstädter Straße 29
Breite-Herzogstraße 20 - 21

Wolfsburg
Porschestraße 45
Schulzen Hof 20
Berliner Straße 1
Georg-Friedrich-Händel-Straße 10 - 11
Meinstraße 96
Braunschweiger Straße 204
Hallesche Straße 36

AAI Wunschbaumaktion

© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Daniel Möller

Herz zeigen können Braunschweigerinnen und Braunschweiger am Samstag, 28. November, auch noch auf eine andere Art, denn der Weihnachtsmann sucht Helferinnen und Helfer: In der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr steht der Wunschbaum wieder am Burgplatz. Von seinen Zweigen baumeln neben glänzenden Kugeln über 200 kleine Kärtchen mit Weihnachtswünschen von Kindern und Jugendlichen in sozialer Betreuung des Remenhofes. Wer den Kindern ein Strahlen aufs Gesicht zaubern möchte, kann eine Karte von den Tannenzweigen pflücken. Wünsche, die danach noch nicht vergeben sind, warten ab Montag, 30. November, bis Freitag, 4. Dezember, in der Touristinfo auf großzügige Bürgerinnen und Bürger. Die Geschenke können bis zum 14. Dezember dort abgegeben werden.

Über "Braunschweig zeigt Herz"

„Braunschweig zeigt Herz“ findet zum achten Mal in Folge statt. Das Projekt ist eine Initiative des Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V. (AAI). Umgesetzt wird sie von der Braunschweig Stadtmarketing GmbH mit Unterstützung der Braunschweigischen Landessparkasse. 2013 fand „Braunschweig zeigt Herz“ als Reaktion auf das Ende der traditionellen Wohlfahrtslotterie der Verkehrswacht und der Arbeitsgemeinschaft der Braunschweiger Wohlfahrtsverbände zum ersten Mal statt. Seitdem sind insgesamt knapp 100.000 Euro für wohltätige Projekte zusammengekommen. Im Vorjahr erreichte die Spendeninitiative eine Summe von knapp 14.500 Euro.

Die Braunschweig Stadtmarketing GmbH bezieht für diese Veranstaltung Naturstrom aus 100 Prozent regenerativer Energie.

Hinweis auf Abstand

Um Ihnen eine sichere Beteiligung an der Spendenaktion zu ermöglichen, stehen an allen Spendenstationen Desinfektionsmittel bereit. Helfen Sie mit, seien Sie umsichtig und halten Sie Abstand.

Initiatoren und Veranstalter

Sponsoren und Partner