EN

Ausbau Glasfasernetz

© Stadt Braunschweig / Daniela NielsenSymbolbild: In Ölper (auf dem Foto zu sehen) sowie im Westlichen und Östlichen Ringgebiet wird das Glasfasernetz ausgebaut.

Die Deutsche Telekom baut seit dem Frühjahr ihr Glasfasernetz in Braunschweig weiter aus, knapp 110 Kilometer Glaserfaserkabel sollen bis zum Ende des Jahres verlegt werden. Die dazu notwendigen umfangreichen Arbeiten zur Verlegung von Glasfaserkabeln werden zurzeit im östlichen und westlichen Ringgebiet und im Ortsteil Ölper ausgeführt. Dabei kommt es zu zeitweiligen Einschränkungen des Verkehrs und Sperrung von Parkbuchten.