EN

Salzdahlumer Straße

© © Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen; Weiterverbreitung nicht gestattet

Die Straße Fichtengrund und die Kreuzung Salzdahlumer Straße / Fichtengrund werden vom Städtischen Klinikum grundlegend erneuert. Damit wird das Straßennetz für die umfangreiche Modernisierung des Klinikums leistungsfähig gemacht. Dazu beginnen am kommenden Montag, 8. April, umfangreiche Straßen- und Leitungsbauarbeiten. 

Die Salzdahlumer Straße wird bis voraussichtlich Ende Juli zwischen Fichtengrund und Sachsendamm zur Einbahnstraße stadteinwärts. Der Kraftfahrzeugverkehr wird einspurig durch den Baubereich geführt. Von der Autobahn 39 kann auf die Salzdahlumer Straße nicht mehr Richtung Süden abgebogen werden.

Der Verkehr auf der Salzdahlumer Straße stadtauswärts wird in Höhe der A 39 über Sachsendamm und Hallestraße umgeleitet. Die Signalanlagen auf der Umleitungsstrecke werden an die geänderte Verkehrsführung angepasst. Eine großräumige Umleitungsbeschilderung weist auf die geänderten Verkehrsführungen hin. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Über die Änderungen im Busverkehr informiert die Verkehrs-GmbH unter

Steckbrief

  • Beginn: vorbereitende Arbeiten ab 11. März, Straßen- und Leitungsbau ab 8. April
  • voraussichtliches Ende: November, genaues Datum wird noch bekanntgegeben
  • Art der Baumaßnahme: Erneuerung der Straße
  • Bauherr: Klinikum Braunschweig gGmbH
  • Verkehrsbehinderungen: s.o.
© © Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen; Weiterverbreitung nicht gestattet