Menü und Suche

Stadtchronik Braunschweig

Einträge für das Jahr  1993    (Anzahl: 161)

zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  weiter


26. Februar 1993
Ehrung der Meister des Sports aus Braunschweig durch die Stadt im Altstadtrathaus. Empfangen werden 107 Sportlerinnen und Sportler. Wanda Allisat, Irmhild Maßberg und Horst Maßberg erhalten die Sportmedaille der Stadt Braunschweig.


26. Februar 1993
Hermann Eidenbenz, von 1953 bis 1955 Abteilungsleiter für Gebrauchsgrafik an der Werkkunstschule Braunschweig (heute Hochschule für Bildende Künste) und Schöpfer des "Eidenbenz-Löwen" (Löwen-Signet der Stadt Braunschweig), im Alter von 90 Jahren in Basel gestorben.


02. bis 04. März 1993
7. Internationales Braunschweiger Feinbearbeitungskolloquium, veranstaltet vom Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik der Technischen Universität Braunschweig, mit 350 Teilnehmern.


03. bis 05. März 1993
Größte deutsche Fachtagung für Datenbanksysteme und ihre Anwendungen an der Technischen Universität Braunschweig mit rund 200 Teilnehmern.


05. März 1993
Sitzung des Finanzausschusses des Niedersächsischen Städtetages.


05. bis 06. März 1993
Landesdelegiertenkonferenz der Frauen-Union der CDU in Niedersachsen. Gäste sind Bundestagspräsidentin Professor Rita Süssmuth und Bundesumweltminister Professor Klaus Töpfer.


06. März 1993
Einweihung des Sportbades Heidberg am Sachsendamm (Baukosten: 14,5 Millionen Mark).


07. März 1993
Großfeuer im Fachwerkhaus Damm 3-4. An dem Wohn- und Geschäftshaus entsteht ein Sachschaden von über zwei Millionen Mark.


08. März 1993
Tagung der Bezirksarbeitsgemeinschaft Braunschweig im Niedersächsischen Städtetag.


09. März 1993
Der Rat der Stadt beschließt eine Nutzungs- und Entgeltordnung für das Städtische Museum.


15. März 1993
In der Biologischen Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft, Messeweg 11, wird die neue Geräteprüfhalle in Betrieb genommen. Die Baukosten betrugen 20 Millionen Mark.


15. März 1993
Aus dem von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt betreuten Helmholtz-Fonds werden Preise an neun Wissenschaftler verliehen. Das Preisgeld beträgt insgesamt 30 000 Mark.


16. März 1993
Grundsteinlegung für die Kindertagesstätte Gartenstadt.


19. März 1993
Das kulturtouristische Projekt "Wege in die Romanik '93" der Niedersächsischen Landesregierung wird mit einem Festakt im Dom eröffnet.


19. März bis 20. Juni 1993
Eröffnung der Ausstellung "Baukunst der Romanik in Niedersachsen" des Herzog Anton Ulrich-Museums in der Burg Dankwarderode durch den Niedersächsischen Wirtschaftsminister Dr. Peter Fischer.


19. bis 20. März 1993
Tagung "Sicherheit und Recht" der Norddeutschen Landesarbeitskreise Christlich-Demokratischer Juristen.


19. bis 21. März 1993
Erstes bundesweites "Treffen der Eltern homosexueller Söhne und Töchter" in der Brunsviga.


20. März 1993
25. Studenten-Reitturnier in der Halle des Reit- und Fahrvereins am Madamenweg mit Teilnehmern aus ganz Deutschland.


26. März 1993
Die Panzerbrigade 2 wird nach 37jährigem Bestehen mit einem Außerdienststellungsappell in der Roselieskaserne aufgelöst.


03. April 1993
Der Braunschweiger Tanzsportclub (BTSC) im Postsportverein Blau-Gelb wird in München zum dritten Male in Folge Weltmeister in den Standard-Formationen.



zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  weiter

zurück zur Übersicht

Zu diesem Thema