EN

Aktivität, Baunutzung und Aktionsräume

Die Weibchen nutzen im Mittel einen Bau je Aktionsraum, die Männchen im Mittel fünf Baue. Die Aktionsräume der Weibchen sind mit einer Größe von 0,15 ha recht klein und liegen in unmittelbarer Nähe des Baues. Männchen nutzen einen viel größeren Raum. Im Mittel liegt ihre Größe bei 1,1 ha. Die Aktionsräume der Männchen überlappen sich mit denen der Weibchen. Dagegen gibt es zwischen den Aktionsräumen der Weibchen keine Überschneidungsbereiche.

Die folgende Abbildung zeigt den Aktionsradius ausgewählter Feldhamster in der dritten (A) und vierten bis dreizehnten Woche (B) nach ihrer Umsiedlung. Männliche Feldhamster werden mit dem Buchstaben M und einer bestimmten Nummer, weibliche Tiere mit dem Buchstaben F und einer Nummer aufgeführt.

© siehe ImpressumAktionsradius der Feldhamster nach der Umsiedlung

Die folgende Abbildung zeigt die Aktivität der Feldhamster im Verlauf des Tages, wobei die Ziffer 0 für inaktive Tiere steht und die Ziffer 1 für sehr aktive Tiere. Insgesamt wurden 424 Peilungen im Rahmen von Radio-Telemetriemessungen durchgeführt. Dabei haben die Untersuchungen gezeigt, dass die Feldhamster überwiegend während der Dämmerung in den Morgen- und Abendstunden aktiv sind.

© siehe ImpressumAktivität der Feldhamster im Tagesgang