EN

Hochwasser 2002

Im Zeitraum vom 16. bis 24. Juli 2002 kam es zu einem großen Hochwasser in Braunschweig. Ursachen hierfür waren Starkregenereignisse in Harz und Elm im Stadtgebiet zwischen dem 16. und 18. Juli 2002. Die Hochwasserschäden, die im gesamten Stadtgebiet Braunschweig auftraten, hatten ein Ausmaß wie seit vielen Jahrzehnten nicht mehr. In den anliegenden Karten sind die Informationen aus Luftbildern und Einsatzschwerpunkte der Feuerwehr dargestellt.