EN

Beteiligungs-Bus kommt in die Stadtteile

Braunschweig, 21. September 2022 - Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Am Donnerstag, 22. September, und Freitag, 23. September findet eine Beteiligungs-Bustour in Braunschweig statt. Bei Snacks und Getränken geht es um den gemeinsamen Austausch: Wollen Kinder und Jugendliche in Braunschweig beteiligt werden? Wenn ja, wie möchten Kinder und Jugendliche in Braunschweig beteiligt werden? Die Stadt Braunschweig möchte Kinder und Jugendliche in verschiedenen Ortsteilen erreichen.

Durchgeführt wird diese Aktion vom Sachgebiet Beteiligung von Kindern und Jugendlichen aus dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie. An beiden Tagen werden insgesamt fünf Kinder- und Jugendzentren in Braunschweig besucht. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möchten zuhören, nachfragen und über die Wünsche der Kinder und Jugendliche sprechen. Es sind alle Kinder und Jugendlichen aus Braunschweig zu der Aktion eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Die Aktion findet an jedem Kinder- und Jugendzentrum für jeweils etwa 45 Minuten statt. Alle Angaben ohne Gewähr, die Zeitslots können gegebenenfalls abweichen.

Der zeitliche Ablauf:

  • 22.09., 16 Uhr Kinder- und Jugendtreff Waggum, Fröbelweg 2
  • 22.09., 17 Uhr Kinder- und Jugendzentrum Querum, Bevenroder Straße 37
  • 22.09., 18 Uhr Kinder- und Jugendzentrum Rautheim, Braunschweiger Straße 4a
  • 23.09., 16 Uhr Kinder- und Jugendzentrum B58, Bültenweg 58
  • 23.09., 17 Uhr Kinder- und Jugendzentrum Heidberg, Gerastraße 18