EN

Mobiles Audiosystem für Gruppenführungen buchbar

Braunschweig, 11. September 2020 – Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Stadtmarketing verlängert Angebot von Vox Connect

Zwei Monate lang hat die Braunschweig Stadtmarketing GmbH bei ausgewählten Stadtführungen das mobile Audiosystem Vox Connect getestet. Die App vereinfacht es, bei Einhaltung der Hygienestandards und Mindestabstände die Stadtführerinnen und Stadtführer gut zu verstehen. Nach der Testphase bietet das Stadtmarketing diesen zusätzlichen Service nun optional für alle Gruppenführungen an.

Der Stadtführung mit dem eigenen Smartphone lauschen – diesen Service konnten Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwei Monate lang bei ausgewählten Stadtführungen des Stadtmarketings testen. Die App Vox Connect überträgt die Stimmen der Gästeführerinnen und Gästeführer direkt auf die Smartphones der Teilnehmenden und erleichtert es somit, bei Stadtführungen im Sinne des Infektionsschutzes Abstand zu wahren. „Die Rückmeldungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Vox Connect genutzt haben, waren durchweg positiv. Daher haben wir uns dazu entschieden, eine Lizenz beim Anbieter zu erwerben“, sagt Jan-Niklas Bente, Bereichsleiter beim Stadtmarketing. „Die App funktioniert am besten, wenn sie in einer geschlossenen Gruppe genutzt wird. Deshalb bieten wir sie ab sofort als zusätzlichen Service gegen Voranmeldung bei Gruppenführungen an.“

Wegen der Lizenzgebühren kostet der zusätzliche Service 25 Euro für Gruppen bis zu 25 Personen beziehungsweise 35 Euro für Busreisegruppen bis zu 60 Personen. Die Kosten fallen jeweils pro Tag für alle Führungen einer Gruppe an. Alle derzeit angebotenen Gruppenführungen sind unter www.braunschweig.de/gruppenführungen sowie in der Touristinfo, Kleine Burg 14, buchbar. Bei allen Leistungen, die die Braunschweig Stadtmarketing GmbH anbietet oder vermittelt, sind die Veranstalter zur Einhaltung der aktuellen Vorschriften zum Umgang mit der Corona-Pandemie verpflichtet.