EN

„Frühe Hilfen on tour“: Beratung im Infomobil vor Ort

Braunschweig, 3. Mai 2022 - Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Das Team der Frühen Hilfen, des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie der Stadt Braunschweig bietet werdenden Eltern sowie Familien mit Kindern bis drei Jahren Informationen, Beratung und Unterstützung bei Herausforderungen im Familienalltag. Neu im Repertoire ist ab sofort an ausgewählten Standorten in Braunschweig das Infomobil „Frühe Hilfen on Tour“. Zum Auftakt steht es am Freitag, 6. Mai von 10 bis 13 Uhr auf dem Frankfurter Platz im westlichen Ringgebiet.

„Mit dem Infomobil kommen die Frühen Hilfen noch näher zu den Menschen“, sagt Sozialdezernentin Dr. Christine Arbogast. „Es bietet direkt vor Ort die Möglichkeiten zur Beratung individueller Anliegen, vermittelt kompetente Ansprechpartner und hält umfassende Informationen zu Angeboten für Familien mit Säuglingen und Kleinkindern bereit.“ Ergänzend zum Team der Frühen Hilfen steht eine Fachkraft aus dem Gesundheitsbereich mit Rat und Tat zur Seite. Das Angebot ist vertraulich und kostenlos.

Im Rahmen einer Evaluation im Jahre 2019/2020 durch das Universitätsklinikum Ulm – 5 Jahre Frühe Hilfen in Braunschweig - war diese Form der aufsuchenden Arbeit als erfolgversprechend analysiert worden. Ziel ist es, niederschwellige Beratungs- und Unterstützungsangebote in Stadtteilen mit besonderen Bedarfen zu machen.

Finanziell wird das Projekt durch das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona“ unterstützt. Durch die Pandemie haben sich eine Reihe neuer Problemstellungen für junge Familien ergeben.

Das Infomobil wird täglich von Montag bis Freitag ausgewählte Standorte anfahren. Orte und Zeiten werden veröffentlicht.

Das ausführliche Angebot der Frühen Hilfen der Stadt Braunschweig findet sich hier:

Für Eltern mit individuellen Fragen und Anliegen stehen die Mitarbeiterinnen des Teams der Frühen Hilfen von Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 16:00 Uhr und freitags von 8:30 bis 13:30 Uhr unter der Telefonnummer: 0531 470 8880 oder per E-Mail an fruehe.hilfenbraunschweigde gerne zur Verfügung.