EN

Informationen zur Kandidatur

Wahlvorschläge können von Parteien und Einzelbewerberinnen bzw. -bewerbern eingereicht werden.

Parteien können an der Bundestagswahl mit eigenen Kreiswahlvorschlägen in den Wahlkreisen sowie mit eigenen Landeswahlvorschlägen (Landeslisten) in den Ländern teilnehmen. Eine Partei darf in jedem Land nur eine Landesliste einreichen. Landeslisten können nur von Parteien eingereicht werden.

Einzelbewerberinnen und -bewerber können von Wahlberechtigten oder Wählergruppen vorgeschlagen werden und in einem (beliebigen) Wahlkreis in Deutschland kandidieren ohne dort einen Wohnsitz haben zu müssen.

Was noch erforderlich ist, können sie in den unten stehenden Informationen nachlesen. Diese und alle erforderlichen Formulare können Sie auch herunterladen. 

Sie haben Fragen?

Sprechen Sie uns an:

Wahlamt

Wahlamt

Kontakt

Tel.: 0531 4704102

Zu diesem Thema