Kennenlerntage im neuen Medienzentrum am 04. und 05.10.2023

An gleich zwei Tagen waren interessierte Lehrkräfte sowie Mitarbeitende von Kitas und Jugendzentren eingeladen, sich einen Eindruck von den Angeboten im Medienzentrum zu verschaffen.

© Stadt Braunschweig / Medienzentrum

Am 4. und 5. Oktober 2023 fanden erneut Kennenlerntage im Medienzentrum statt. Lehrkräfte, Mitarbeitende von Kitas und Jugendzentren waren eingeladen, sich einen Einblick in die Angebote des Medienzentrums zu verschaffen. Gleichzeitig war dies eine Gelegenheit, die neuen Räumlichkeiten im BraWoPark am Hauptbahnhof vorzustellen, in die das Medienzentrum umgezogen war.

Wie schon beim letzten Tag der offenen Tür stießen die VR-Brillen auf großes Interesse. Wann hat man schon einmal die Möglichkeit, diese zu testen und sich in virtuelle Welten entführen zu lassen?

Ebenfalls rege besucht war die Ausstellungsfläche zum Thema Robotik. Hier konnten Roboter für verschiedene Altersstufen ausprobiert werden. Für Kindergarten und Grundschule wurden beispielsweise BeeBots und Ozobots vorgestellt. Selbstverständlich konnten auch die BOB3-Roboter und die Calliope-Mini-Roboter erforscht und ausprobiert werden.

Auf großes Interesse stießen auch sogenannte Rauschbrillen, die Teil eines Materialkoffers zum Thema Alkoholprävention sind. Hier konnte man in nüchternem Zustand erleben, wie stark der Konsum von Alkohol die Wahrnehmung beeinträchtigen kann. 

Zudem stand ein Handhygiene-Schulungs-Kit bereit, das mit Hilfe eines Gels verdeutlicht, wie Krankheitserreger und Keime beim Händeschütteln oder über Oberflächen von Materialien übertragen werden. 

Selbstverständlich waren auch unsere 3D- Drucker wieder im Einsatz und Interessierte hatten die Möglichkeit, Fragen zum Thema 3D-Druck zu stellen. 

Für Freunde des Videodrehs stand auch wieder unsere Trickfilmbox bereit und die Besucher/innen konnten sich in der Kunst des Trickfilms versuchen und feststellen, wie einfach die Herstellung von Stop-Motion-Filmen sein kann.

Ebenfalls einfach zu bedienen waren die vorgestellten Apps Kryptokids (Datenschutz) und Actionbound (digitale Schnitzeljagd).

Insgesamt waren es wieder zwei gut besuchte Termine mit vielen interessanten Gesprächen und Erfahrungsaustauschen.

Sollten sie die Gelegenheit verpasst haben, können sie sich bei Interesse uns und unser Angebot kennenzulernen, einfach unter

medienzentrumbraunschweigde melden.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Braunschweig / Medienzentrum
  • Stadt Braunschweig/Medienzentrum