David K. Ehlers

Seit dem Abschluss seines Musikstudiums mit dem Hauptfach Klavier/Keyboards popular music am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück, arbeitet David K. Ehlers als Musiker, Musikpädagoge und Musikologe. Er gründete und leitet verschiedene Bands, in denen er sowohl als Pianist als auch als Komponist tätig ist. Zudem arbeitet er als Klavierdozent an der Universität Hildesheim und der Städtischen Musikschule Braunschweig und leitet künstlerisch-pädagogische Projekte für verschiedene Zielgruppen. Dazu zählen beispielsweise das mehrfach ausgezeichnete, renommierte Community Music Projekt „Jail!Beat – Resozialisierung durch Musik“, bei dem er durch Hip Hop ein Freizeit- und Therapieangebot für junge Männer an der JVA Herford geschaffen hat. Er leitete drei Jahre in Folge das Förderprogramm „Pop2Go“, welches durch „Kultur macht Stark – Bündnisse für Bildung“, eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert ist. Dies ist ein Programm zur Unterstützung junger Musikbegeisterter, deren Chance auf musikalische Bildung durch eine soziale oder finanzielle familiäre Risikolage gering sind. Seit 2017 arbeitet er als Dozent für das DAAD INTEGRA Team am Center for World Music, welches geflüchteten Musiker*innen hilft die Chancen auf einen Studienplatz zu erhöhen. Am selben Institut hat David K. Ehlers zum WS 2017/18 den Weiterbildungs-Master „musik.welt – Kulturelle Diversität in der musikalischen Bildung“ als Stipendiat des Deutschland Stipendiums angetreten. Darüber hinaus arbeitet er als Wissenschaftler für und mit verschiedenen Institutionen zusammen. Zurzeit übernimmt er die redaktionelle Leitung für die Erstellung eines Unterrichtsmaterials von ENGAGEMENT GLOBAL und unterstützt die Konzeption des Songcontests „Dein Song für EINE WELT“ mit seiner musikethnologischen Perspektive. Er hält Vorträge und gibt Seminare und Workshops an verschiedenen deutschen Universitäten und Hochschulen. Aktuell hat er einen Lehrauftrag für den Studiengang „Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft“ an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und für „Community Music“ an der Universität Ingolstadt-Eichstädt.

Unterrichts-Schwerpunkte

Jazz, Rock, Pop Klavier und Keyboard

David K. Ehlers