Wolfgang Zill

Wolfgang Zill wurde 1963 in Braunschweig geboren. Als Fünfjähriger begann er mit dem Klavierspiel und war bis zum Abitur Schüler von Annemarie Wille und Prof. Karl-Heinz Kämmerling. Von 1982 bis 1987 studierte er an der Hochschule für Musik und Theater Hannover bei Prof. Martin Dörrie und erhielt Diplome in den Studiengängen Musikerziehung und Künstlerische Ausbildung. Er besuchte Meisterkurse bei Prof. Inge Susann Römhild, Prof. Edith Picht-Axenfeld und Prof. David Wilde. Wichtige Anregungen, insbesondere zur Kammermusik erhielt er durch die Zusammenarbeit mit Prof. Hatto Beyerle (Alban Berg Quartett).

 

Seit 1989 leitet Wolfgang Zill mit großem Erfolg eine Klavierklasse an der Städtischen Musikschule Braunschweig, wo er mehrere Jahre auch als Fachleiter der Klavierabteilung tätig war.

1990 erhielt er einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTM), wo er seit 2001 fest angestellt und seit 2005 auch für das Fach Didaktik und Methodik des Klavierspiels verantwortlich ist. Als Teilnehmer und Referent der “Saarbrücker Gespräche“, einem Arbeitstreffen der Klaviermethodik-Lehrenden deutschsprachiger Musikhochschulen, setzt er sich mit aktuellen Entwicklungen auf diesem Gebiet auseinander. Prof. Wolfgang Zill ist Studiendekan der HMTM Hannover und Mitglied im Vorstand der Fachgruppe Klavier, sowie im Vorstand der Fachgruppe Didaktik und Methodik.

 

Von Beginn seiner Unterrichtstätigkeit an führte Wolfgang Zill zahlreiche Konzertprojekte mit seinen Schülern und Studierenden durch. Gesamtaufführungen u.a. der Französischen Suiten von J.S. Bach und der beiden Teile des Wohltemperierten Klaviers sowie zahlreiche themengebundene Konzerte und Orchesterprojekte wurden in den vergangenen Jahren realisiert. Aus Zills Klavierklasse gingen zahlreiche Preisträger, beispielsweise des Bundeswettbewerbs Jugend musiziert, des Bach-Wettbewerbs Köthen, des Steinway-Wettbewerbs Hamburg, des Bechstein-Wettbewerbs für Klavierduo oder des internationalen Grotrian-Steinweg Wettbewerbs hervor.

 

Wolfgang Zill ist als Pianist, Pädagoge und Juror im In- und Ausland aktiv.

Unterrichts-Schwerpunkte

Klavier, Klavier-Kammermusik, Klaviermethodik

Wolfgang Zill

Anschrift

Klostergang 61
38104 Braunschweig

Kontakt


Weitere Informationen

Tel (privat): 0531-2379787
Lehrkraft für Klavier