EN

Lichtparcours Braunschweig 2020

13. Juni bis 9. Oktober 2020

© Stadt Braunschweig / Daniela NielsenAnselm Reyle - She will o the wind

Licht, Kunst, Kultur - und das mitten in Braunschweig!

Beim 5. Lichtparcours illuminieren 19 skulturale und filmische Lichtkunstwerke international renommierter Künstlerinnen und Künstler rund um die Uhr die Ufer- und Wasserlandschaft des Flusses Oker. Im Mittelpunkt des Lichtparcours 2020 steht die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Wasserlauf der Oker und seinen 24 Brücken sowie das Wasser in Kombination mit Licht. Kraftvolle, farbintensive, abstrakte Installationen bilden einen Kontrast zu dem von Werbung durchdrungenen Stadtraum. 

Ergänzt wird die Ausstellung durch ein vielseitiges Begleitprogramm mit Workshops, Konzerten, Lesungen und Sportangeboten und Führungen. Zum Kalender

Führungsangebote

Der beste Blick auf den Lichtparcours bietet sich Ihnen vom Wasser aus bei einer Floßfahrt auf der Oker. Zusätzlich zu den begleiteten Floßtouren können Sie die illuminierten Arbeiten bei einer geführten Tour mit dem Fahrrad, auf dem Segway oder zu Fuß entdecken und interessante Details über die Künstler und ihre Werke hören.

Hinweis zu geführten Okerfahrten: Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation können noch nicht alle öffentlichen Fahrten auf der Oker angeboten werden.

Reiseangebot

Entdecken Sie bei einem Besuch in Braunschweig während des Lichtparcours die Stadt und die Lichtinstallationen und lassen Sie sich von der Löwenstadt im Lichtschein verzaubern. 

  • Reiseangebot mit 1 oder 2 Übernachtungen in ausgewählten Hotels und einer geführten Floßfahrt auf der Oker. 

Individueller Rundgang mit der App "Entdecke Braunschweig"

Ein Rundgang in der App "Entdecke Braunschweig" führt Sie entlang der Oker zu allen 19 Kunstwerken des Lichtparcours und vermittelt ergänzende Informationen zu den Arbeiten sowie den Künstlerinnen und Künstlern. Die App für Android und iOS ist in den entsprechenden Stores kostenlos erhältlich. 

Über den Lichtparcours 2020

Veranstalter:
Stadt Braunschweig – Dezernat für Kultur und Wissenschaft
Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig, lichtparcoursbraunschweigde