EN

Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig

Beschreibung

Beschreibung

Das Raabe-Haus: Literaturzentrum Braunschweig ist zum einen Museum, zum anderen Veranstaltungsort einerseits mit Lesungen und Vorträgen zu Wilhelm Raabe andererseits zur Literatur im Allgemeinen. Die Stadt Braunschweig besitzt den nahezu vollständigen Nachlass des Schriftstellers Wilhelm Raabe (1831-1910). Die Ausstellung im  Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig vermittelt einen Eindruck und informiert über Leben und Werk des Schriftstellers.

Der Eintritt zu der Dauerausstellung mit Archivalien aus Wilhelm Raabes Nachlass und dem authentischen Arbeitszimmer ist kostenfrei. Es besteht zudem die Möglichkeit nach telefonischer Absprache das Museum auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten zu besichtigen. Gruppen über 6 Personen werden  im Hinblick auf den Veranstaltungsbetrieb gebeten, sich vorher telefonisch anzumelden.

Produkte und Dienstleistungen

Anschrift und Erreichbarkeit

Gliederung

Downloads / Links