EN

Spezialmarkt, Jahrmarkt

Spezial- und Jahrmärkte sind Marktformen in Sinne der Gewerbeordnung (GewO).

Beschreibung

Ein Spezialmarkt ist eine Veranstaltung, auf der eine Vielzahl von Anbietern bestimmte Waren feilbieten. (§ 68 Abs.1 GewO)

Ein Jahrmarkt ist eine Veranstaltung, auf der eine Vielzahl von Ausstellern Waren aller Art feilbieten. (§ 68 Abs. 2 GewO)

Der Veranstalter kann eine gewerberechtliche Festsetzung nach § 69 GewO beantragen. Mit dieser werden so genannte Marktprivilegien freigesetzt, die den Betreiber eines Marktes in die Lage versetzen, seine Veranstaltungen an Sonn- und Feiertagen durchführen zu können. Die Festsetzung ist unter der Kontaktadresse zu beantragen.

Rechtsgrundlagen: Gewerbeordnung (GewO), Nds. Feiertagsgesetz (NFeiertagsG), Allgemeine Gebührenordnung (AllGO)

Details

Kontakt

Downloads / Links