FAQ Flöße

Ab wann und zu welchen Konditionen sind die Flöße buchbar?

Tickets für die Floßnutzung sind ab 5. Oktober, 10:00 Uhr, erhältlich. 

Die Flöße können für den Zeitraum von 14:00 - 21:00 Uhr gebucht werden. Am Eröffnungstag, 23. November, stehen die Flöße ab 18 Uhr zur Verfügung

Kosten: 15 EUR pro Stunde, max. 2 Stunden für eine Gruppe von mind. 10 Personen.

Tickets online zum Selbstausdrucken (Print@Home-Ticket) oder als Versandticket zzgl. 3,90 €, sofort zahlbar per PayPal, Überweisung, Kreditkarte oder Lastschrift. Ticketverkauf über diese Seiten.

Tickets sind auch in der Touristinfo erhältlich.

Eine Ticketrücknahme ist nicht möglich. Die Tickets sind übertragbar. 

Die Buchung geschieht unter Vorbehalt etwaiger Einschränkungen durch landes- oder bundesrechtliche Regelungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie beziehungsweise der Energiemangelsituation. Diese können zur Reduzierung der Kapazität beziehungsweise zur Reduzierung von Beleuchtungsdekoration im Umfeld führen.

Sind Tickets für die Floßnutzung auch an der Abendkasse erhältlich

Der Online-Ticketverkauf endet am jeweiligen Markttag um 14:00 Uhr. Sollten freie Kapazitäten verfügbar sein, sind die Tickets an der Abendkasse am Stand „Burgschänke“ direkt im Burggraben erhältlich.

Fahren die Flöße wirklich?

Unsere Flöße, Heinrich, Mathilde, Beatrix und Otto sind zwar Weihnachtsmarkt erprobt, jedoch nicht für die große Seefahrt gemacht. Sie liegen im historischen Burggraben der Burg Dankwarderode, der heute kein Wasser mehr führt, in seiner Anlage aber den ursprünglichen Verlauf der Oker nachzeichnet.

Gibt es Sitzgelegenheiten auf dem Floß?

Sitzplätze sind nicht vorhanden, auf dem Floß gibt es nur Stehplätze.

Sind die Flöße beheizt und/oder überdacht?

Die Flöße sind unbeheizt, haben aber ausreichend große Dächer.

Ist eine Buchung nur zur vollen Stunde möglich?

Ja. Es können maximal zwei Stunden gebucht werden.

Wo melde ich mich am Tag meiner Buchung mit meinem Ticket?

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Ticket bei dem Stand „Burgschänke“ direkt im Burggraben.

Kann ich mein Ticket stornieren?

Nein, Stornierungen sind nicht möglich, das Ticket ist aber übertragbar. Sie können es also weitergeben. 

Wie viele Personen haben auf den Flößen Platz?

Eine Buchung unserer Flöße ist erst ab einer Gruppengröße von zehn Personen möglich. 

Etwa 20 Personen finden auf allen Flößen bequem Platz. Wenn Sie mehr als 20 Personen sind, wählen Sie das Floß "Otto". Es bietet Platz für bis zu 25 Personen.

Die Nutzung der Flößen ist mit einer geringfügig höheren Personenzahl möglich. Dabei sollte die Anzahl aber im Rahmen bleiben. 

Ich habe kein Floß gebucht, welche Aufenthaltsmöglichkeit gibt es im Burggraben?

Alle Flöße stehen während der Öffnungszeit bis 14:00 Uhr grundsätzlich zur  freien Verfügung. Das Floß "Heinrich" ist darüber hinaus während der gesamten Öffnungszeit zur allgemeinen Nutzung freigegeben. 

Sie können im Burggraben aber auch an einem der Stehtische die gemütliche Atmosphäre zwischen den beleuchteten Tannenbäumen entspannt genießen und den Service der Burgschänke nutzen.

Können wir uns Speisen und Getränke mitbringen?

Sie können sich gerne von den Ständen des gesamten Weihnachtsmarktes Speisen und Getränke mit auf das Floß nehmen. Bitte verzichten Sie darauf, eigene Speisen und Getränke zu verzehren.

Gibt es auch eine Bewirtung auf dem Floß?

Ja, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Burgschänke bedienen Sie gerne mit Getränken auf Ihrem Floß. Sie können die Bestellung bei dem Personal auf dem Floß aufgeben, diese werden dann zu Ihnen gebracht. Eine Bewirtung mit Speisen ist nicht möglich. Sie können sich aber gerne von den Ständen des gesamten Weihnachtsmarktes Speisen und Getränke mit auf das Floß nehmen.

Kann ich im Burggraben mit Weihnachtsmarkt-Gutscheinen bezahlen?

In der Touristinfo und bei der Braunschweig Stadtmarketing GmbH können Gutscheine im Wert von 2 Euro erworben werden, die neben Bargeld als Zahlungsmittel auf den Flößen und an allen Ständen des Weihnachtsmarktes eingesetzt werden können.  

Ist der Zugang auch für mobilitätseingeschränkte Personen oder mit Kinderwagen möglich?

Ein barrierefreier Zugang ist nicht vorhanden, da sich die Flöße unterhalb der Straßenführung befinden. Die Flöße sind über zwei Treppen mit jeweils zehn Stufen erreichbar.  

Kontakt

Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Dirk Thönniß
Angela Schüler

Kontakt

Erläuterungen und Hinweise