EN

"Digitalmentoren" für Braunschweig

Logo Digitalmentoren

Zufriedene Kunden und eine starke Innenstadt sichern die Zukunftsfähigkeit einer Stadt. Im Zuge der wachsenden Digitalisierung ist es dabei für die Akteure notwendig, mit ihren attraktiven Einkaufs-, Dienstleistungs-, Gastronomie- und Kulturangeboten online sichtbar und wahrnehmbar zu sein. Gleichzeitig ist die Digitalisierung aber auch eine Chance, potenzielle Kunden bei ihrer Besuchs- und Kaufentscheidung zu begleiten und zu informieren. Um die Braunschweiger Unternehmen, Geschäfte, Dienstleister und gastronomischen Betriebe fit für das digitale Zeitalter zu machen, haben die Braunschweig Stadtmarketing GmbH und die Braunschweig Zukunft GmbH gemeinsam mit verschiedenen Partnern die Initiative „Digitalmentoren“ gestartet.

Was machen die Digitalmentoren?

© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel MöllerEinkaufen in der Braunschweiger Innenstadt

Die Digitalmentoren wollen die Akteure in der Braunschweiger Innenstadt, von Einzelhändlern über Gastronomen, Hoteliers und Dienstleister bis hin zu Kulturschaffenden dabei unterstützen, die Chancen der Digitalisierung bestmöglich zu nutzen. Die Workshops, Seminare und Vorträge beschäftigen sich mit unterschiedlichen Facetten der Digitalisierung wie Social-Media-Aktivitäten, Online-Handel oder mobiler Internetnutzung, schulen den eigenen Umgang damit und geben so Hilfe zur Selbsthilfe.

Für wen ist das Ganze gedacht?

© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel MöllerSchloss-Arkaden und Schlosscarree in Braunschweig

Die Schulungsangebote der Digitalmentoren richten sich nicht nur an Geschäftsleute und Kulturschaffende der Braunschweiger Innenstadt, sondern können von Akteuren in der ganzen Region wahrgenommen werden. So setzen sich die Initiatoren mit ihren regionalen Partnern für starke Innenstädte und damit für eine starke Region ein.

Schulungsangebote und Termine

12.02. bis 17.12.2019: #SOCIALMEDIATakeAway, Workshop-Reihe; Anbieter: AGV Braunschweig und Social-Media-Agentur Kreativrausch

Schritt für Schritt lernen Sie bei #SOCIALMEDIATakeAway, wie Sie Ihr Unternehmen in sozialen Netzwerken positionieren und mit spannenden Inhalten neue Kunden für Ihr Business gewinnen. Insgesamt geht es an 10 Terminen um ganz unterschiedliche Themen aus dem Social-Media-Bereich.

Bevorstehende Termine:

17.09.2019: UNGEAHNTES POTENTIAL: Mit Social-Media-Werbeanzeigen neue Zielgruppen erreichen
22.10.2019: KOMMUNIKATION IN KRISENZEITEN: Shitstorms vorbeugen
19.11.2019: SCHATZI, SCHENK MIR EIN FOTO: Bessere Fotos und Videos mit dem Smartphone
17.12.2019: AUS DEM NÄHKÄSTCHEN: Nützliche Tool- und Praxistipps für Ihr Social-Media-Marketing

Uhrzeit: jeweils 16:30 bis 18:00 Uhr
Ort: Haus der Wirtschaft, Wilhelmitorwall 32, 38118 Braunschweig
Referenten: Kreativrausch GmbH
Preis: Das Komplettpaket für alle Termine kostet für AGV-Mitglieder 599 Euro (brutto). Die Sessions können auch einzeln gebucht werden, dann fallen jeweils 79 Euro (brutto) pro Termin an.

Anmeldung: www.agv-bs.de

26.08.2019: Weiterbildungsseminar "Social-Media-Marketing für Einsteiger", Seminar; Anbieter: IHK Braunschweig

In dem ganztägigen Seminar erhalten die Teilnehmer u.a. einen Überblick über relevante soziale Netzwerke, Chancen und Risiken des Social-Media-Marketings sowie rechtliche Aspekte. Gleichzeitig erarbeiten die Teilnehmer Strategien für den Start ihrer Unternehmenskommunikation über soziale Medien.

Inhalt: - Relevante Netzwerke - Chancen & Risiken - Rechtliche Aspekte - Die richtige Social-Media-Strategie - Krisenmanagement - Umgang mit einem "Shitstorm" - Anzeigenformate der Netzwerke

Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort: IHK Braunschweig, Brabandtstraße 11, 38100 Braunschweig
Referenten: Kreativrausch GmbH
Preis: 220 Euro inkl. Unterlagen, Getränke und Mittagessen;
Teilnehmerkreis: Marketingverantwortliche, Unternehmensführung und alle am Thema Interessierten
Teilnehmerzahl: ca. 12

Anmeldung: www.braunschweig.ihk.de

30.08.2019: "Fast Lane": Händler vs. Großkonzerne: Kooperieren statt Konkurrieren - Wie Händler von Konzernen wie Amazon und Google profitieren können; Workshop, Anbieter: KreativRegion e. V.


Uhrzeit: 18:00 bis 21:30 Uhr
Ort: TRAFO Hub, Sophienstraße 40, 38118 Braunschweig
Referenten: "Spielraum"
Preis: 55 Euro
Teilnehmerkreis: Der Workshop richtet sich an Händler, Dienstleister, Selbstständige und Marketinginteressierte, die ihre eigene Reichweite steigern und sich die Vorteile der Digitalisierung zu Nutze machen wollen.
Teilnehmerzahl: max. 40
Anmeldung: www.eventbrite.de

Kontaktadresse

Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Projektleiterin Citymanagement

Nina Ehlers

Kontakt