EN

Folgen des Klimawandels für Süßwasser-Ökosysteme

Vortrag der "Scientists for Future"-Bewegung Braunschweig 

Referent: Prof. Frank Suhling
Die recht extremen Wettererscheinungen der letzten Jahre mit ihren sichtbaren Folgen für Agrar- und Waldökosysteme haben die öffentliche Wahrnehmung des Klimawandels deutlich erhöht. Insbesondere die durch Trockenheit und Wärme induzierten Schäden am Wald sind auch in unserer Region offensichtlich. Es gab aber noch viel direktere Folgen für Gewässerökosysteme: 2017 gab es dagegen Wasser und Fluten überall, 2018 und 19 trockneten Bäche und Teiche aus oder erwärmten sich soweit, dass für viele Organismen der Sauerstoff knapp wurde. Ist dies schon ein Ausblick darauf, was uns bei fortschreitendem Klimawandel erwartet? In dem Vortrag wird Prof. Frank Suhling über die potentiellen Folgen des Klimawandels für Süßwasserorganismen, ihre Lebensgemeinschaften und die Biodiversität dieser Ökosysteme sprechen, wobei er die Biologie der Organismen in den Vordergrund stellen wird.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche