EN

Weihnachtsmarkt beginnt mit Musik und Glockengeläut

Eröffnung am Mittwoch um 18:00 Uhr

Braunschweig, 21. November 2022

Traditionsgemäß begrüßt der Braunschweiger Weihnachtsmarkt dieses Jahr seine Besucherinnen und Besucher bei der beliebten Eröffnungszeremonie. Nach zwei Jahren mit pandemiebedingten Einschränkungen sind dieses Jahr wieder alle eingeladen, dabei zu sein, wenn Oberbürgermeister Dr. Thorsten Kornblum am Mittwoch, 23. November, um 18:00 Uhr mit der Dompredigerin Cornelia Götz den roten Knopf drückt und die Glocken des Doms zum Läuten und die Lichter des Weihnachtsmarkts zum Leuchten bringt.  

Die weihnachtlichen Klänge des Blechbläserensembles unter der Leitung von Kantor Witold Dulski verkünden den Beginn der traditionellen Eröffnung am Mittwoch, 23. November, ab 17:45 Uhr auf dem Burgplatz. Gemeinsam mit Dompredigerin Cornelia Götz begrüßt Oberbürgermeister Dr. Kornblum die Besucherinnen und Besucher, bevor sie per Knopfdruck den Braunschweiger Weihnachtsmarkt in sein zwar sparsameres, aber dennoch stimmungsvolles Lichterkleid hüllen und die Domglocken ertönen.

„Ich bin froh, dass wir heute nach den Einschränkungen der letzten Jahre wieder alle gemeinsam die Eröffnung des Weihnachtsmarktes auf dem Burgplatz feiern können. Inmitten der Stände den Knopf zu drücken und nicht nur wie im letzten Jahr zu sehen, wie die Lichter angehen, sondern auch die Reaktionen der Besucherinnen und Besucher zu erleben und so mit ihnen gemeinsam diese liebgewonnene Tradition zu teilen. Darauf freue ich mich sehr“, sagt Oberbürgermeister Dr. Kornblum.

Zur Eröffnung des Braunschweiger Weihnachtsmarktes sind Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste herzlich eingeladen. Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt findet bis zum 29. Dezember rund um den Dom St. Blasii und auf dem Platz der Deutschen Einheit statt. Am 24. und 25. Dezember herrscht Marktruhe, damit auch die Marktleute ein besinnliches Weihnachtsfest mit ihren Lieben verbringen können. Weitere Informationen zum Braunschweiger Weihnachtsmarkt gibt es unter www.braunschweig.de/weihnachtsmarkt (Öffnet in einem neuen Tab).

BS Energy liefert für den Weihnachtsmarkt Naturstrom aus 100 Prozent regenerativer Erzeugung.

Partner und Sponsoren des Braunschweiger Weihnachtsmarktes 2022 sind Heimbs Kaffee GmbH und Co. KG, der Schaustellerverband Braunschweig e. V. und BS Energy.

Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt 2022

  • 23. November bis 29. Dezember rund um den Dom St. Blasii und den Platz der Deutschen Einheit, Marktruhe am 24. und 25. Dezember
  • 130 Marktstände mit kunstvollen Handwerkswaren und kulinarischen Leckereien sowie Spezialitäten aus der Region
  • Öffnungszeiten:
    • Montags bis samstags 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    • Sonntags und feiertags 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    • Marktschluss am 29. Dezember um 20:00 Uhr
  • Weitere Informationen und Termine sind unter www.braunschweig.de/weihnachtsmarkt (Öffnet in einem neuen Tab) zu finden.
An den Treppen auf dem Burgplatz findet am Mittwoch, 23. November, ab 17:45 Uhr die traditionelle Eröffnung des Braunschweiger Weihnachtsmarkts statt.© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Christian Bierwagen

Mobilitätspartner der Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Autohaus Holzberg

Pressekontakt

Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Stephanie Horn
Tel. 0531 470-3240
Fax 0531 470-4445
stephanie.hornbraunschweigde

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Christian Bierwagen