Menü und Suche

Verlängerung einer Fahrerlaubnis

Die Bewilligung der zeitlich befristeten Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D oder DE läuft demnächst ab und soll verlängert werden.

Der Antrag auf Verlängerung sollte rechtzeitig (ca. 6 Wochen vor Ablauf) gestellt werden.

Unterlagen

  • Antragsvordruck (siehe Downloads / Links oder zu erhalten beim Sachbearbeiter)
  • gültiger Personalausweis/Reisepass/elektronischer Aufenthaltstitel etc.
  • Biometrisches Lichtbild
  • augenärztliches Zeugnis
  • (haus-) ärztliche Bescheinigung zur Eignung
  • qualifiziertes ärztliches Gutachten zur Belastbarkeit, Reaktion u.s.w. vom Betriebsarzt
    (nur bei Verlängerung der Klassen D1, D1E, D, DE über das 50. Lebensjahr hinaus)
  • Führungszeugnis (nur für Klassen D1, D1E, D, DE)
    (kann bei Antragstellung mit beantragt werden)
  • ggf. Karteikartenabschrift
    (wenn der alte (graue oder rosafarbene) Führerschein nicht in Braunschweig ausgestellt wurde bzw. bei Kartenführerscheinen Datenunsicherheit besteht )

Gebühren

  • 42,60 EUR
  • für Führungszeugnis zusätzlich: 13,00 EUR

Mitarbeiterin, Mitarbeiter

  Auskunftstelefon der Führerscheinstelle