EN

Baustellen (Verkehrsbeeinträchtigung, Antragstellung und Genehmigung)

Aktuelle Informationen zu bestehenden und geplanten Baustellen finden Sie auf der Internetseite der Stadt Braunschweig.

Beschreibung

Wenn Sie Tiefbaumaßnahmen oder Kranarbeiten (bis zu drei Tagen) im öffentlichen Verkehrsraum durchführen möchten, benötigen Sie dafür eine Erlaubnis zur Absicherung, die beim Fachbereich Tiefbau und Verkehr beantragt werden kann (siehe "Downloads/Links").

Die Sachbearbeiter(innen) der Baustellensicherung werden Ihren Antrag so schnell wie möglich bearbeiten, sind aber zu einer sorgfältigen und vollständigen Prüfung verpflichtet. Eine unvollständige Antragstellung oder Nachbesserung seitens des Antragstellers führen zu einer Verlängerung der Bearbeitungszeit.

Hinweis:

Bei Containern, Materiallagerungen und auch Baustelleneinrichtungsflächen, Kranarbeiten (länger als drei Tage) sowie Gerüsten handelt es sich um eine erlaubnispflichtige Sondernutzung. Die Ansprechpartner finden Sie hier:

 

Kontakt

Downloads / Links