EN

Ratssitzung live im Internet

Braunschweig, 18. Mai 2020 - Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Zu seiner nächsten Sitzung kommt der Rat der Stadt Braunschweig am morgigen Dienstag, 19. Mai, um 14 Uhr zusammen. Die Debatte im Großen Saal der Stadthalle Braunschweig, Leonhardplatz, kann vor Ort auf dem Hochparkett (unter Einhaltung der Mindestabstände) oder live im Internet verfolgt werden. Themen sind unter anderem der Neubau der Sidonienbrücke, das Baugebiet Feldstraße, das Kommunale Handlungskonzept für bezahlbaren Wohnraum und der Kulturentwicklungsprozess. Zudem sind in mehreren Vorlagen und Anfragen Auswirkungen der Corona-Pandemie Thema.

Die Ratssitzung ist als Live-Stream unter www.braunschweig.de/ratssitzung abrufbar. Darüber hinaus können unter dieser Adresse auch die Tagesordnung sowie die dazu gehörenden Anfragen, Anträge und Mitteilungen eingesehen werden. Videostreams der Ratssitzungen können zeitversetzt abgerufen werden unter dem Link www.braunschweig.de/ratsvideoarchiv. In der Regel ist der Beitrag drei Tage nach der jeweiligen Sitzung, spätestens in der darauffolgenden Woche abrufbar.