EN

Sozialpsychiatrischer Dienst

Der Sozialpsychiatrische Dienst im Gesundheitsamt der Stadt Braunschweig ist eine Beratungsstelle für psychisch Kranke, Suchtkranke sowie Menschen in akuten Krisensituationen.

Beschreibung

Beschreibung

Der Sozialpsychiatrische Dienst arbeitet auf der gesetzlichen Grundlage des Nieders. PsychKG vom 16. Juni 1997 (Nieders. Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen für psychisch Kranke).

Der Sozialpsychiatrische Dienst hat folgende Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung bei psychischen Erkrankungen
  • Suchtberatung
  • Krisenberatung
  • Angehörigenberatung
  • Lebens- und Krisenberatung
  • Nachsorge nach Klinikaufenthalten
  • Einleitung beruflicher Rehabilitationen
  • Vermittlung in weitere sozialtherapeutische Angebote

Produkte und Dienstleistungen

Anschrift und Erreichbarkeit

Gliederung

Downloads / Links