EN

Vielfältiges Programm in der Weihnachtszeit

Wochenprogramm vom 23. bis zum 29. November

Braunschweig, 22. November 2022

Auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt und in der Innenstadt begeistert ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm die kleinen und großen Gäste während der Adventszeit. Festliche Konzerte, märchenhafte Puppenspiele und weihnachtliche Stadtführungen stimmen auf das Weihnachtsfest ein.

Das Wochenprogramm vom 23. bis zum 29. November auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt und in der Innenstadt:

Musik- und Kulturprogramm

Hinweis: Eine Anmeldung zu den Musik- und Kulturveranstaltungen ist, außer beim Benefizkonzert, nicht erforderlich.

Eröffnung des Braunschweiger Weihnachtsmarktes mit dem Blechbläserensemble am Braunschweiger Dom

Datum: Mittwoch, 23. November

Uhrzeit: 17:45 Uhr

Ort: Am Braunschweiger Dom (An der Burgplatztreppe)

Information: Die Eröffnung findet draußen statt.

Konzert: Blechbläserensemble am Braunschweiger Dom

Datum: Freitag, 25. November

Uhrzeit: 18:30 Uhr

Ort: Braunschweigisches Landesmuseum

Information: Das Konzert findet draußen statt.

 

Konzert: Mascheroder Drehorgelmusik

Datum: Samstag, 26. November

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: Braunschweigisches Landesmuseum

Information: Das Konzert findet draußen statt.

 

Konzert: Weihnachtliche Trompeten- und Posaunenklänge von QuarterBrass

An drei Adventssonntagen ertönen festliche Trompeten- und Posaunenklänge vom Rathausbalkon.

Datum: Adventsonntag, 27. November

Uhrzeit: 16:20 bis 16:50 Uhr

Ort: Platz der Deutschen Einheit, Rathausbalkon

Information: Das Konzert findet draußen statt.

 

Adventssingen mit den Kinder- und Mädchenkantoreien der Domsingschule

Datum: Adventssonntag, 27. November

Uhrzeit: 17:00 Uhr

Ort: Dom St. Blasii

 

Benefizkonzert zugunsten der Chororgel im Braunschweiger Dom

Datum: Dienstag, 29. November

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Ort: Dom St. Blasii

Information: Die Tickets kosten 25 bzw. 15 Euro, ermäßigt 10 bzw. 7 Euro

 

Kinderprogramm

Hinweis: Das gesamte Kinderprogramm ist kostenlos.

Wunschzettel-Briefkasten

Wunschzettel an den Weihnachtsmann können direkt vom Weihnachtsmarkt aus verschickt werden. Der rote Wunschzettel-Briefkasten hängt neben der Weihnachtswerkstatt im Burggraben.

Datum: 23. November bis 11. Dezember

Ort: Weihnachtswerkstatt im Burggraben

Information: Zettel und Umschläge sind in der Weihnachtswerkstatt erhältlich.

 

Weihnachtswerkstatt

Spielen und basteln – in der Weihnachtswerkstatt ist für jedes Kind zwischen vier und zwölf Jahren etwas dabei.

Datum: 24. November bis 23. Dezember

Montag und Sonntag: Hochwertige Holzspielgeräte und Gesellschaftsspiele erwarten die Kinder.

Dienstag und Freitag: Die kleinen Gäste gestalten unter Anleitung ihren persönlichen Weihnachtsgruß aus verschiedenen Naturmaterialien.

Mittwoch: In der Kerzenwerkstatt können Kinder ihre eigenen Kerzen gestalten.

Donnerstag und Samstag: Die Kinder kreieren tolle Weihnachtsbasteleien, die sie zum Erinnern und Verschenken mit nach Hause nehmen dürfen.

Öffnungszeiten: montags bis samstags 10:00 bis 19:00 Uhr und sonntags 11:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Weihnachtswerkstatt im Burggraben

Information: Geschlossene Gruppen können die Weihnachtswerkstatt montags bis freitags von 10:00 bis 15:00 Uhr nach vorheriger Anmeldung per E-Mail an weihnachtsmarktbraunschweigde besuchen.

 

Theater Anke Berger: Sterntaler

Ein armes Waisenkind, das selbst kaum etwas besitzt, teilt trotzdem noch mit anderen. Wenn Frau Mond das Mädchen bemerkt, lässt sie die Sterne tanzen.

Datum: Samstag, 26. November

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Ort: Im Großen Saal der Handwerkskammer, Burgplatz 2

Information: Die Spieldauer beträgt rund 50 Minuten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Vorstellung eignet sich für Kinder ab drei Jahren.

 

Puppentheater auf dem Domplatz: „Rudi und das verschwundene Paket“

Auch schon ganz kleine Kinder können täglich auf dem Domplatz in die Märchenwelt eintauchen.

Datum: 1. bis 23. Dezember, täglich

Uhrzeit: 11:00 Uhr

Ort: An der Heinrichslinde auf dem Domplatz

Information: Die Vorstellung findet draußen statt. Die Spieldauer beträgt 10 bis 15 Minuten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Veranstaltungen und Aktionen in der Innenstadt

Wintertheater

Stücke wie „Die Braunschweiger Weihnachtsgeschichte“ und „Winterklater 2.0“ stimmen auf das Weihnachtsfest ein.

Datum: bis 30. Dezember

Ort: Spiegelzelt auf dem Platz an der Martinikirche

Information: Das gesamte Programm ist hier (Öffnet in einem neuen Tab) zu finden.

 

Eiszauber

Die Eisfläche mitten auf dem Kohlmarkt lädt zum winterlichen Eislaufvergnügen ein.

Datum: 23. November 2022 bis 8. Januar 2023

Uhrzeit: montags bis freitags 13:45 bis 22:00 Uhr, samstags und sonntags und in den Weihnachtsferien: 10:15 bis 22:00 Uhr

Ort: Kohlmarkt

Information: Die Laufzeiten und das weitere Rahmenprogramm sind hier (Öffnet in einem neuen Tab) zu finden.

 

Spendeninitiative „Braunschweig zeigt Herz“

Beim Besuch der weihnachtlichen Innenstadt können Gäste etwas Gutes tun und mit einer Spende die Verkehrswacht Braunschweig unterstützen.

Datum: Samstag, 26. November

Uhrzeit: 12:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Braunschweiger Innenstadt

Information: Weitere Informationen zu „Braunschweig zeigt Herz“ gibt es hier (Öffnet in einem neuen Tab).

 

Wunschbaum

Der Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V., die Schloss-Arkaden Braunschweig, event-service-bs und die Braunschweig Stadtmarketing GmbH stellen am ersten Adventssamstag den Wunschbaum für Kinder und Jugendliche der Remenhof-Stiftung auf. Braunschweigerinnen und Braunschweiger können einen Wunschzettel wählen und ihr Geschenk bis zum 10. Dezember in der Touristinfo abgeben.

Datum: Samstag, 26. November

Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Am Burgplatz

 

Stadtführungen

Hinweis: Die Stadtführung ist online oder in der Touristinfo, Kleine Burg 14, buchbar.

Weihnachtlicher Stadtspaziergang rund um den Burglöwen

Jedes Jahr verwandelt sich die Innenstadt in ein Weihnachtswunderland. Der Spaziergang führt durch die winterliche Löwenstadt und gibt auf dem Weihnachtsmarkt einen Einblick in das Schaustellerleben.

Datum: 24. November bis 29. Dezember auf Anfrage

Uhrzeit: auf Anfrage

Treffpunkt: Vor dem Altstadtrathaus am Altstadtmarkt

Dauer: circa 1,5 Stunden

Preis: 90 Euro pro Gruppe

Information: Die Führung ist nur für Gruppen buchbar.

 

BS Energy liefert für den Weihnachtsmarkt Naturstrom aus 100 Prozent regenerativer Erzeugung.

Partner und Sponsoren des Braunschweiger Weihnachtsmarktes 2022 sind Heimbs Kaffee GmbH und Co. KG, der Schaustellerverband Braunschweig e. V. und BS Energy.

Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt 2022

  • 23. November bis 29. Dezember rund um den Dom St. Blasii und den Platz der Deutschen Einheit, Marktruhe am 24. und 25. Dezember
  • 130 Marktstände mit kunstvollen Handwerkswaren und kulinarischen Leckereien sowie Spezialitäten aus der Region
  • Öffnungszeiten:
    • Montags bis samstags 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    • Sonntags und feiertags 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    • Marktschluss am 29. Dezember um 20:00 Uhr
  • Weitere Informationen und Termine sind unter www.braunschweig.de/weihnachtsmarkt (Öffnet in einem neuen Tab) zu finden.
Vielfältiges Programm in der weihnachtlichen Löwenstadt: Beinahe täglich stimmen Chorgesänge und Posaunenklänge auf die Weihnachtszeit ein.© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Mobilitätspartner der Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Autohaus Holzberg

Pressekontakt

Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Stephanie Horn
Tel. 0531 470-3240
Fax 0531 470-4445
stephanie.hornbraunschweigde

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart