EN

Steuer-Tipps vom Experten

Gründerforum am 20. Februar im Technologiepark

Steuerliche Schwerpunkte und Stolpersteine bei der Gründung stehen im Mittelpunkt des Gründerforums der Braunschweig Zukunft GmbH am Donnerstag, 20. Februar.

Gründerinnen, Gründer und Interessierte sind eingeladen, sich ab 18:00 Uhr im städtischen Technologiepark, Rebenring 33, zum Thema Steuern zu informieren. Experte Jens Düe von der PKF Fasselt Schlage Partnerschaft mbB gibt hilfreiche Tipps und Hinweise zu steuerlichen Regelungen und Formvorschriften im Gründungsprozess.

Der Eintritt ist frei. Hier geht es zur Anmeldung.

© Foto: Braunschweig Zukunft GmbH/Marek KruszewskiErfolgreich in die Selbstständigkeit: Beim Gründerforum im städtischen Technologiepark erfahren Gründerinnen und Gründer, was sie rund um das Thema Steuern beachten müssen.