Menü und Suche
Ausstellungen

Ausstellung: "Leben nach Luther - Eine Kulturgeschichte des Evangelischen Pfarrhauses"

St. Ulrici-Brüdern Foto: Taylor

Eine Wanderausstellung des Deutschen Historischen Museums in Kooperation mit der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Internationalen Martin Luther Stiftung.

In mehreren Kapiteln umreißt die Ausstellung ihr Thema: Ursprung von Pfarrfamilie und Pfarrhaus im Zusammenhang mit der Reformation; Amtstrachten und Amtspflichten; Statusfragen der Pfarrfamilie im gesellschaftlichen Gefüge; die geistige und ökonomische Ausstattung des Pfarrhauses; Leistungen in Geistes- und Naturwissenschaften, die es hervorbrachte. Schließlich beleuchtet die Ausstellung das Verhältnis des Pfarrhauses zur Politik im 20. Jahrhundert.
(Auszug aus dem Begleittext des Deutsches Historischen Museums zur Wanderausstellung)

Im begleitenden Sonderbereich "Das Ev. Pfarrhaus im Braunschweiger Land" werden Zeugnisse und Dokumente aus der reichen Geschichte unserer Landeskirche gezeigt.

Es werden Gruppenführungen während und auf Wunsch außerhalb der Öffnungszeiten angeboten. Für Schulklassen bieten wir entsprechende Angebote als außerschulische Lernorte. Auch Konfirmandengruppen sind uns willkommen.

Im Begleitprogramm werden historische und aktuelle Themen vorgestellt und diskutiert. Im Anschluss besteht Gelegenheit zur Begegnung im Kreuzgang und Klostergarten.

Während der Ausstellung ist das Café Kreuzgang von 14-18 Uhr geöffnet.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (16.06.2014 - 28.07.2014)

Ort: St. Ulrici-Brüdern
Telefon: (0531) 12 05 40
Web: http://www.abt-jerusalem-akademie.de
Anmeldung online: sekretariat.thz@lk-bs.de

Veranstaltungsreihe



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links