Menü und Suche
Ausstellungen

Denis Stuart Rose - "Masken"

Denis Stuart Rose, 1953 in Wiesbaden geboren, schloss 1980 das Studium der Freien Kunst an der HBK Braunschweig bei Prof. Roland Dörfler als Meisterschüler ab. Er war Gründungsmitglied der Kunstkooperative, Geschäftsführer der Galerie KK sowie des Kunstasyl e.V. (alle Braunschweig).

Masken
…… hat es immer gegeben, glaubt man der Kulturgeschichte – wenn auch aus verschiedenen Gründen.
…… haben schon im Theaterspiel der Antike eine Rolle gespielt.
…… hatten die Aufgabe, böse Geister auszutreiben.
…… dienten unter anderem einem Rollenspiel, das man einmal zu Karneval
ausleben konnte, ohne Rücksicht auf alle anderen zu nehmen.
…… dienten zur Unkenntlichmachung.
…… schufen oft einen äusseren Schein, der dem inneren Sein widersprach.
…… ängstigten oft die Gegner und verbargen die eigene Angst.
…… sind häufig Totenmasken.
…… sind politisch, besonders wenn es sich um Schandmasken handelt.
…… schaffen Mysterien. Böse Masken!

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (11.04.2014 - 26.04.2014)

Ort: einRaum5-7



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links