Menü und Suche
Vorträge

Exponat des Monats: "Neun Gute Helden" am Altstadtmarktbrunnen

Altstadtrathaus, Foto: Städtisches Museum

Vortrag von Hornhard Windt.

Über die sogenannten „Neun Guten Helden“, deren Wappen eine Schale am Altstadtmarktbrunnen schmücken, berichtet Hornhard Windt am Sonntag, 8. Oktober, und am Dienstag, 10. Oktober, jeweils um 15 Uhr, in seinem Vortrag der Reihe „Exponat des Monats“ in der kleinen Dornse des Altstadtrathauses, Altstadtmarkt 7. Der Eintritt ist frei.

Die Figuren waren ein weitverbreitetes literarisches und kunsthistorisches Motiv des Mittelalters und sollten beispielsweise als Figuren in Rathäusern an eine gute Regierung erinnern. Es handelt sich bei den Helden um eine zu Beginn des 14. Jahrhunderts von dem lothringischen Dichter Jacques de Longuyon aufgestellte Reihe der „idealen Ritter“ in dem Versepos „Les Vœux du Paon“.

Die Wappen dieser Helden, unter ihnen sind beispielsweise Alexander der Große, der Prophet Josua und König Artus, schmücken eine Schale des Brunnens auf dem Braunschweiger Altstadtmarkt (Kopie) sowie ein Fragment des im Zweiten Weltkrieg zerstörten Originalbrunnens im Altstadtrathaus. Doch kaum jemand kennt die neun Helden noch, obwohl sie lange Zeit die Vorstellungswelt des Adels prägten.

Der Referent erklärt, warum die Bürger einer selbstbewussten Stadt die Wappen dieser in Adelskreisen so beliebten Figuren neben denen von König und Kurfürsten an einem Brunnen im Zentrum abbilden ließen. Er geht in seinem Vortrag mit Bezug auf die Stadtgeschichte auf diese und andere Fragen ein und entdeckt ihre Darstellung in der Kunst neu.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (08.10.2017 - 10.10.2017)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links