EN

"Djihad"

Warum machen sich junge Menschen auf den Weg nach Syrien, um im
sogenannten »Heiligen Krieg« und damit im Namen Allahs Ungläubige
zu töten? Auch Hilal, Ben und Reda machen sich auf den weiten
Weg und lassen ihre Heimat zurück, die für sie nie eine war.

Leitung: J. Wesemüller, J. Bošnjak, K. Simshäuser
mit R. Konieczny, R. Prinzler, M. Schamberger, L. Semke

http://www.staatstheater-braunschweig.de



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche